Ein Jahr leben und arbeiten im Wohnmobil

Andreas
Leben und arbeiten im Wohnmobil

Es ist soweit. Ein Jahr leben und arbeiten im Wohnmobil. Vor genau zwölf Monaten haben wir die Steinwohnung verlassen. Das Bild des Beitrages ist am Morgen nach der ersten Tour entstanden und steht mittlerweile für uns als Symbol für unser Leben im Wohnmobil, für Freiheit und Abenteuer, jeden Morgen neu.

Waschmaschine

Claudia

Waschmaschine – Der 4. oder 5. Versuch? Fakt ist, Wäsche waschen ist ein Riesenthema für das mobile Leben. Anfangs dachte ich noch Frauenproblem, aber das stimmt wohl so nicht. Es ist eindeutig ein Thema für Alle. Ich hatte ja schon mehrfach geschrieben, daß ich nicht unbedingt auf Andere angewiesen sein möchte und eine Zeit lang „Back to the roots“ möchte. […]

Morgen wieder unterwegs

Andreas

Wir sind soweit bereit. Die letzten Wäschestücke sind demnächst trocken, die fertige Wäsche schon verstaut. Das Womo ist noch fast sauber.

Mitesser gesucht – Zuviel Essen

Claudia

Genau, ich koche anscheinend immer noch für eine ganze Kompanie, also brauchen wir wohl demnächst Mitesser. Seltsam, dabei wollten wir doch bewusster „für 2“ Leben.

OK Go – Won’t let you down

Andreas

Abgesehen davon, dass der Titel von Ok Go wieder klasse ist, ist auch das Video absolut sehenswert. Viel Spaß beim Staunen.

Schafe bürsten

Andreas

Ich habe heute die Schafe gebürstet, also die Felle, die in unserer Hecksitzgruppe rumlümmeln. Heute war nämlich Hausputz angesagt und den habe ich diesmal etwas gründlicher ausfallen lassen. Unter anderem wurden die Polster angehoben und auch diverse Fächer ausgeräumt und ausgesaugt.

Einfacher Apfelkuchen aus dem Omnia

Claudia

Ein wirklich „Einfacher Apfelkuchen“, der schnell im Omnia zubereitet ist Eigentlich ist es schon fast eine „Tarte“. Flach, Lauwarm, absolut Lecker. Man benötigt nur maximal 2 Äpfel und mit ein bisschen Marzipan ist er absolut perfekt.