Berlin – 5 Gründe für eine Düdo Werkstatt

Claudia
Düdo

Berlin 8.00 Uhr vor den Toren vom Basis Camp Berlin
5 Gründe für diese Düdo Werkstatt:

1) Wir beziehen schon von Anfang an alle Teile für unseren Düdo hier.
Was die Jungs nicht auf Vorrat haben, wird irgendwie besorgt. Auch wenn wir ein bestimmtes Problem hatten, wurde uns bei einem kurzen Telefonat immer geholfen. Also wenn wir schon mal in Berlin sind, wollten wir die Leute „zu den Stimmen“ auch mal kennen lernen.

2) Wenig Platz – aber immer gute Laune
Bevor wir dran kamen, musste noch schnell bei 2 anderen Düdos der TÜV gemacht werden. Leider ist der Vorplatz der Werkstatt nicht ganz so groß, also gab es für Andreas viel Rangierarbeit. Mal 5 Minuten dahin, dann wieder kurz wo anders hin – aber es klappte alles.

3) Es gibt jede Menge zu gucken
Während wir gewartet haben, durften wir überall rumlaufen und uns alles anschauen. Keiner hat gemeckert, im Gegenteil, wir haben unheimlich viel Lob für unseren Düdo bekommen. Mit Begeisterung wurde uns sogar das H-Kennzeichen angeboten „Bei deeeeem Zustand“, aber leider müssen wir noch 2 Jahre warten 🙁

4) Man kennt den Düdo In- und Auswendig
Ich hab den Jungs dabei zugesehen, wie sie unseren Reifen wieder montiert haben. Rrrrt, rrrrrt, rrrrrt – fertig. Dann kam der Oberhammer – einer schreit: „Baum fällt“ und zack, Wagenheber raus – ich wurde total blass, dann der Kommentar: „das muss er abkönnen“. Klar kann der Düdo das ab – aber mein Küchenschrank auch?

5) Probefahrt des Mechanikers und noch ein paar gute Tipps
Nachdem wir uns überzeugt hatten, daß die Teller noch im Küchenschrank sind, ist der Mechaniker zur Probefahrt verschwunden. Seltsames Gefühl, kann ich nur sagen. Man steht dort auf dem Hof, quatscht und albert noch ein bisschen, aber irgendwie…… ich glaub, ich hab ausgesehen wie eine Mutter, der man gerade das Kind geklaut hat. Der Kommentar: „Er kommt ja gleich wieder“ hat mich auch nicht so getröstet, erst als man ihn wieder hörte gings mir wieder gut. 😀

Beim Abschied musste noch unbedingt ein Foto von unserem Armaturenbrett für deren Sammlung gemacht werden. Tja, so einen Düdo wie unseren bekommen die Jungs eben nur selten zu sehen. Alles in allem war es eine ganz tolle Erfahrung. „Die Männer“ passten absolut zur „Telefonstimme“, alle sehr nett und auch wenn ich öfters im Weg rumstand, hat keiner was gesagt.
Kann man in seinem Blog auch „Daumen hoch“ verteilen?

Bye, bye Claudia


Ein Kommentar zu “Berlin – 5 Gründe für eine Düdo Werkstatt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.