Filmtipp zum Thema Konsum

Andreas

Wir arbeiten. Wir konsumieren. Das Versprechen: Kauf dich glücklich! Aber immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass es so nicht weitergehen kann. Wir befinden uns in einer Art Hamsterrad, das sich immer schneller dreht.

Neues aus dem Bad

Claudia

Ich war fleißig – Neues fürs Bad Auch nach einem Jahr im Wohnmobil hat sich nichts daran geändert: Ich liebe meine Nagellack-Fläschen. Ich denke, Andreas hat damit gerechnet, dass ich die nicht mehr hergebe. Sonst wäre doch das Regal im Bad nicht so passend dafür entstanden.

Regenzeit

Claudia

Die Regenzeit hat begonnen – und nun? Jetzt kann man jede Menge anstellen. Mir fällt da auf Anhieb gleich mal so einiges ein. Und wer mich kennt – keine Sorge – nicht „nur“ Unfug 😀

In Deckung, Weihnachten naht

Andreas
Weihnachten

Das kommende Weihnachten klopft schon seit Monaten heftig an und will uns schon seit Ende August mit Eintreffen der Süßigkeiten zu einem „Oh, du fröhliche“ zwingen. Auch auf der COCA COLA Flasche grinst mir seit Wochen höhnisch ein Weihnachtsmann entgegen.

Benachrichtigungsflut stoppen

Andreas

Ich war genervt, von all den Benachrichtigungen des Smartphones, des Tablets und Notebooks. Eine neue Mail hier, ein neues Update dort und neue Posts bei Facebook, Twitter oder Google +. Es wurde Zeit die Benachrichtigungsflut zu stoppen und gleichzeitig die Nachrichtenflut einzudämmen

Kurzbesuch

Andreas

Wir sind zu einem Kurzbesuch in unserem Basislager. Entsorgen, versorgen und Wäsche waschen, morgen Abend sind wir wieder weg. Das Wetter hat sich mittlerweile für einen zünftigen November entschieden, aber schon das kommende Wochenende in Weimar scheint wieder recht gut zu werden.

Zurück in der zweiten Heimat

Andreas

Das Rhein-Main-Gebiet hat uns wieder, wir sind in Wiesbaden. Die zweite Heimat, weil ich hier viel Arbeitszeit verbringe. Wie geplant sind wir am Donnerstagmorgen, nach einem recht feuchten Abend, von unserem privaten Stellplatz bei Freuden in Nienhagen aufgebrochen und bis Wolfhagen gefahren.