Andreas

Ich habe den Überblick

Der Überblick:

Ich habe jetzt eine ziemlich detaillierte Packliste, aufgeteilt in Räume und Personen und damit bin ich durch die Wohnung und habe alles gewogen. Vom Fön bis zum Mixer, Kleidungsstücke, Bettwäsche, einfach alles. Ich kann unsere benötigte Zuladung jetzt einschätzen.

Unsere Ausstattung wird ca. 430 Kilo wiegen, dazu kommen Reserven, zum Beispiel nochmal 10 kg für die Küche, 75 kg pro Person und das ergibt nochmal 170 kg.
Ein Niesmann-Clou 670F hat zum Beispiel von 800 kg Zuladung, blieben nochmal 200 kg Reserve.

Also mit den 800 Kilo dürften wir hinkommen.

Ich habe jetzt noch ein Wohnmobil gefunden, diesmal sind es 700 km zur Besichtigung. Jetzt wäre es ja klasse, wenn beide Wohnmobile auf einer Tour besichtigt werden könnten. Tja, schön wäre es, aber dieses Wohnmobil steht in der genau entgegengesetzten Richtung, zwischen beiden Fahrzeugen liegen 1200 km. Sehen wir es positiv, wir kommen einmal in die Alpen und einmal an die Nordsee.

Da gibt es noch eine Sache. Händler und E-Mail. In mittlerweile 50% aller Anzeigen steht, das  keine Mails beantwortet werden und von den anderen 50% bekommt man nur von einem Drittel eine Antwort.

An alle Händler auf mobile.de, autoscout24.de und anderen Plattformen: Das Internet ist keine Einbahnstraße.

Ich hätte schon gerne genaue Angaben, bevor ich mich hunderte von Kilometer auf den Weg mache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.