Andreas

Redaktionsschluss 2014

Redaktionsschluss, dies ist der letzte Beitrag für 2014. Wir machen Urlaub und Pause.

Wir müssen Geschehenes verdauen, Kommendes planen und wollen einfach einmal ein paar Tage ohne Blog, Facebook und Co leben.

Geschehenes verdauen

Unser Beitrag „10000 Argumente“ hat einigen Wirbel verursacht und uns etliche Beleidigungen und Drohungen eingebracht. Die Zahl der negativen Reaktionen übersteigt die Anzahl der positiven Kommentare zu dem Artikel bei weitem. Die Frage, die sich nun stellt ist, ob es sich lohnt weiter Stellung zu beziehen und öffentlich Meinungen zu bekennen. Die Zahl derjenigen, die mitziehen ist verschwindend gering. Das Gefühl etwas bewirken zu können schwindet. Es wird lieber geschwiegen und darüber hinweg gesehen.

Kommendes planen

Die Ruhe in der Zeit zwischen den Jahren werden wir nutzen, das Vergangene Revue passieren zu lassen und die nächsten Schritte zu planen. Wie machen wir weiter? Was müssen wir noch ändern? Welche Arbeiten werden wann erledigt. Dazu kommen noch einige bürokratische Aufgaben.

2014

2014 war ein gutes Jahr. Uns ist alles gelungen, wir haben viel gesehen, viele nette Menschen kennengelernt. Die Entscheidung im Wohnmobil zu leben hat sich als richtig erwiesen, wir sind auf dem richtigen Weg.
Unser Dank gilt vor allen Dingen Bernd, Andre und Petsi und Christian, die uns immer mit Rat und Tat beiseite standen. Henning für seine Stadtführung und Arnold für seine „Verpflegungsüberfälle“. Und natürlich allen, die hier mitgelesen und kommentiert haben.

Ich wünsche Dir ein schönes Fest und einen guten Start für 2015.

I’ll be back

Andreas

19 Kommentare zu “Redaktionsschluss 2014”

  1. noch ein Markus

    oh, ich hab das jetzt gerade erst gesehen das da soviel – in den Kommentaren positives – Feedback auf den Artikel war.
    ich schließe mich eurer Meinung übrigens zu 100 % an.

    und wenn es dann soweit ist:
    vielen Dank für so viele tolle Blog-Artikel dieses Jahr und euch ein paar entspannte, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins nächste spannende Jahr. 🙂

    alles Gute!

  2. Det70

    Als mittlerweile treuer Leser wünsche ich Euch beiden ein schönes Weihnachtsfest, viele erholsame Tage und einen guten Rutsch nach 2015.

    PS: Mit Politik im Blog wirst du nicht glücklich, oder du hast ein sehr dickes Fell.

    Gruß Detlef

  3. El-Scudo

    Ich bedanke mich auch für den tollen Blog und schreib jetzt nicht mehr zu politischen Themen. Versprochen…. 🙂
    Es gibt weitaus erquicklichere Themen.

    Beste Grüße zum bevorstehenden Weihnachtsfest und einen guten Rutsch nach 2015.

    Klaus

  4. Dieter

    Hallo Andreas,

    erholt Euch gut und verarbeitet das Erlebte. Aber keinen Kopf über „10000 Argumente“ machen. Das war genau richtig.

    Ich muss heute nochmal bloggen, weil da ist mir schon wieder was passiert! 🙂

    Schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch und vielleicht sehen wir uns 2015 mal am Rhein oder so.

    Viele Grüße
    Dieter

  5. Sigi

    ich wünsch euch auch ein schönes weihnachtsfest und eine erholsame blog-pause.
    dass ich deiner meinung bin was den 10000er artikel angeht weisst du ja!
    und ich hätte euch sicher nicht so schnell ins jura eingeladen wenn du diesen artikel nicht geschrieben hättest

  6. Der Petsi

    Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub, genießt die Zeit! Vielen Dank für die vielen interessanten Berichte und die freundliche Erwähnung! 🙂
    Liebe Grüße aus Meldorf!

  7. Fabian

    Macht euch keinen Kopf über den 10000 Argumente Artikel – ihr habt genau Recht… Und ich finde es gut wenn ihr auch darüber schreibt und so denkt 🙂
    LG aus dem (konservativem) Münsterland!

  8. Brenzel

    Hallo ihr ZWEI,
    schöne Weihnachten, schöner Urlaub und viel Glück und Erfolg 2015.
    Brenzel

    hier ein Hinweis:
    „Ups! Diese Seite konnte nicht gefunden werden.

  9. Max

    Hallo Andreas,
    ich wünsche dir und deiner Familie ……

    Frohe Botschaften!
    Zeit für sich!
    Alles Gute!
    Überwiegend Positives!
    Persönlichkeitswachstum!
    Konstruktiv verursachende Gefühle und Gedanken!
    Harmonie!
    Liebe!
    Immer genügend Geld!
    Gesundheit in jeder Hinsicht!
    Die Erfüllung Ihrer Wünsche!
    Zuversicht!
    Hoffnung!
    Glaube!
    Erkenntnisse!
    Ausgeglichenheit!
    Erholung!
    Präsenz!
    Dankbarkeit!
    Geduld!
    Friede!
    Erfolg!
    Vitalität!
    Kluge Entscheidungen!
    Wachsamkeit!
    Konzentration!
    Kraft!
    Zuversicht!
    und viel Glück!

    Ich hoffe ich habe nix vergessen 🙂

    Sonnige Grüße

    Max

  10. brainless

    Danke euch beiden für den unterhaltsamen und oft lehrreichen Blog.
    Danke auch für die „10000 Argumente“, die aufgerüttelt haben – ist das nicht schön?! Menschen aus ihrer Lethargie, Selbstzufriedenheit, Selbstgerechtigkeit, Nabelschau, etc. etc. befreit zu haben, ist toll.
    Innerhalb der Kommentare habe ich deutlich mehr Zustimmung als Ablehnung gezählt – Bedrohungen und Beleidigungen fand ich garnicht.
    Macht weiter so.
    Frohes Weihnachtsfest, guten Rutsch und möge die Schreibpause weitere Kreativität freisetzen,

    Volker 😉

    1. Andreas

      Die habe ich nicht veröffentlicht, kamen zumeist auch direkt über die Mailadresse und einmal per Telefon.

      Vielen Dank und auch Dir ein frohes Fest und einen guten Rutsch

      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.