Andreas

Während ich arbeitete

hat Claudia tolle Kleinarbeiten erledigt, sie hat dem Rahmen des Badfensters einen glänzenden Touch verpasst, aber das Beste sind die genialen Einlegearbeiten an den Fenstern aus X-TREM Isolator. Da unsere Wandstärke für die SEITZ Fenster zu groß ist, entsteht eine Lücke, die bisher mit Holz verblendet war.

Andreas

Ich hab Gicht

Ich hab Gicht, Rheuma oder beides, dieses Gummigefrickel geht ganz schön auf die Finger und ist zeitraubend, aber die Fahrerseite ist fertig. Alle Gummis sind aufgearbeitet, die Innenrahmen und Laufschienen der Türfenster sind alle entrostet und neu lackiert.