Claudia

TÜV geschafft

Jawohl – TÜV geschafft – Arbeitslohn statt Glück

Wir haben unseren TÜV! Der Tag war echt der absolute Wahnsinn. Ursprünglich hatten wir um 13.00 Uhr TÜV-Termin. Dann um 9.30 Uhr ein Anruf, wir müssen schon um 11.00 Uhr in der Werkstatt zur AU sein. Was eine Hektik! Unbeschreiblich was bei uns auf einmal abging, aber wir haben es geschafft und waren tatsächlich um 10.58 Uhr da!
13.00 Uhr dann TÜV – der Prüfer war total zufrieden und dann ab zur Versicherung, Zulassung, Schilder machen etc.
Um 15.30 Uhr waren wir endlich wieder in Stollhofen zurück. Alles zusammen gepackt, Toilette geleert, Fahrräder wieder drauf und los gings. Schön über die B3 Richtung Heidelberg „gezockelt“. TOLL! Ich habe Schriesheim und Ladenburg bestimmt seit 10 Jahren nicht mehr gesehen, man hat sich hier viel verändert! Für heute Nacht haben wir einen Womo-Stellplatz hier in Ladenburg – mit Ausblick auf das beleuchtete Schloss. Ich kann nur immer wieder betonen, eine 100%ige Verbesserung – wer uns mal besucht hat, weiß wovon ich rede!

Mal sehen, ob wir morgen das alles besser realisieren können wie heute. WIR SIND FREI! Ich erinnere mich an mehrere Momente wo entweder Andreas oder ich dachten, wir hätten „daheim“ was vergessen, bis uns einfiel: Daheim ist ja hinten im Koffer 😀

Bye,bye Claudia


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.