Andreas

Wohnmobilstellplatz Aschaffenburg

Wohnmobilstellplatz Aschaffenburg

Uns hat es irgendwie nach Aschaffenburg verschlagen. Nun stehen wir auf dem Wohnmobilstellplatz in Aschaffenburg, denn dieser ist preiswert und für Ausflüge in die Stadt bestens geeignet.

Wohnmobilstellplatz Aschaffenburg

Am Main 63739 Aschaffenburg – GPS: N 49°58’16’ – O 09°08’19’

Die Anfahrt ist nicht so ganz einfach. Von der Großostheimer Straße stadteinwärts geht es kurz vor der Willigisbrücke rechts runter zum Stellplatz. Das kleine Hinweisschild und der kleine Weg ist leicht zu übersehen.
Alternativ kann man auch über die Darmstädter Straße auf den Volksfestplatz fahren und dann geht es rechts unter der Brücke durch zum Stellplatz.

Der Stellplatz liegt nahe zur Innenstadt. Etwa 30 Stellplätze stehen zur Verfügung. Am Eingang des Stellplatzes befindet sich der Parkscheinautomat und eine Infotafel mit kostenlosen Stadtkarten. Für mehrere Nächte gibt es Rabat, so kosten zwei Nächte nicht 6 €, sondern nur 5 €.

Lage

Teilweise Schatten. Der Platz ist relativ eben, wir brauchten auch hier keine Keile. Die Aussicht ist teilweise klasse, einige Plätze liegen direkt am Main. Die Plätze sind nicht parzelliert, geparkt wird überwiegend hintereinander.

Geräuschkulisse

Der Stellplatz in einer Stadt ist nie geräuschlos, man hört die Schiffe und den üblichen Verkehrslärm, aber nicht laut und störend.

Umgebung

Aschaffenburg 06

Bis in die Fußgängerzone sind es etwa 1,3 km. Die direkte Umgebung ist sehr grün. Hinter dem Stellplatz liegt eine Kleingartenkolonie.

Wohnmobilstellplatz Aschaffenburg im Überblick

Stellplatzgebühr 3 €
Anzahl der Wohnmobile 30
Wohnmobile über 8 m Ja
Untergrund Naturbelassen
Maximale Aufenthaltsdauer 8 Tage
Strom 0,50 € / kWh
Wasser Nein
Entsorgung Nein
Chemie-Entsorgung Nein
WLAN Nein
Internet per Smartphone (Eplus, T-Online, O2) LTE, H+
DVB-T Fernsehen 32 Kanäle

Die Entsorgung befindet sich auf der anderen Mainseite unter der Adenauerbrücke. Das sind etwa 1,5 km. Über die Willigisbrücke fahren und rechts über die Straße „Am Floßhafen“ unter die Brücke fahren.

Der Stellplatz kann bei Hochwasser überflutet sein.

Information

Ein schöner Stellplatz am Main, für Besuche der Stadt sehr praktisch. Und wir bleiben bis Samstag. Den Flohmarkt auf dem Volksfestplatz gleich nebenan wollen wir uns nicht entgehen lassen.

Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.