Arbeiten Blog

Abgehakt

von Andreas

Dieser Tag ist abgehakt, der hat mich genug Nerven gekostet. Ich habe es ja schon öfters gesagt, ich bin zu alt für diesen Scheiss.
Wenn sich Kunden beim Umstieg von XP auf Win 7 über den geänderten Zeilenabstand im Explorer aufregen und ausflippen (ja, ausflippen!!!), fällt einen eh nichts mehr ein.

Toll war auch die zähe Anfahrt von über zweieinhalb Stunden für 160 km und jetzt will die Diva (unser Citroen) auch noch neue Bremsbeläge und löchelt am Auspuff:

„Karre, du hast nur noch 5 Monate TÜV, geht’s noch?“

Ihr seht, ich bin tiefenentspannt und mir scheint heute die Sonne aus dem Popo, apropos Sonne, dass war das Beste am Tag, ich bin konsequent dem schlechten Wetter ausgewichen.

Irgendwas ist immer
Andreas

9 Kommentare zu “Abgehakt”

  1. Daniel

    Zu viele nullen und einsen um uns…. überall ausser im Düdo..zum Glück. Ok bis auf den Blinker vielleicht. 🙂

    0111001101100011011010000110111101100101011011100110010101101110001000000110000101100010011001010110111001100100001000000110111001101111011000110110100000101110

    viel spass beim lesen…

  2. Olli

    01000100 01110101 00100000 01100010 01101001 01110011 01110100 00100000 01000001 01101100 01100010 01100101 01110010 01101110 00100001 00001101 00001010 01000001 01100010 01100101 01110010 00100000 01100100 01101001 01110010 00100000 01100001 01110101 01100011 01101000 00100000 01100101 01101001 01101110 01100101 01101110 00100000 01110011 01100011 01101000 11000011 10110110 01101110 01100101 01101110 00100000 01000001 01100010 01100101 01101110 01100100

  3. henning

    Zitata:
    „…Wenn sich Kunden beim Umstieg von XP auf Win 7 über den geänderten Zeilenabstand im Explorer aufregen und ausflippen (ja, ausflippen!!!), fällt einen eh nichts mehr ein…“
    Genau, das war eine der vielen Bausteinchen, die mir den Job im Support vermiest haben. Wir haben den Computer, um Probleme zu lösen, die wir ohne Computer gar nicht hätten. Na sowas.
    Und Olli: Ich rechne das nicht aus, was du uns sagen willst… keinen Bock mehr auf den Scheiß.

    Total analoge Grüße
    Henning

  4. Frederick

    „mir scheint heute die Sonne aus dem Popo“

    Hehe, es ist immer wieder schön, zu lesen, dass noch wer den guten alten Spruch von George Clooney aus From Dusk till Dawn verwendet – auch wenn der im Film ein etwas böseres Wort verwendet hat, hihi.

    Und die Umstellung von Xp auf Win7 ist ja nun wirklich kein so arges Ding. Da braucht man sich echt nicht künstlich drüber aufregen.

    Und Olli schrieb in Binär: „Du bist Albern! Aber dir auch einen schönen Abend“
    Ganz einfach hiermit zu entschlüsseln: http://www.thematrixer.com/binary.php

    LG

    1. Andreas

      Das sehe ich auch so, bis jetzt hat auch nie Probleme. aber na ja.

      Die Seite kenn ich, ich war nur zu faul an dem Abend 🙂

      LG
      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.