Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Alkoven

von Andreas
Heute gibt es nur einen schnellen Zwischenstand ohne Bilder. Der Alkoven ist fast fertig und wir sind ebenfalls total fertig. In knapp drei Stunden haben wir den Alkoven vom Stoff, der Dachluke, den Lampen und diversen anderen Dingen befreit, die Schaumstoffreste runtergeschabt und dann alles geschliffen. Was für eine Arbeit, die Decke habe ich im Liegen geschliffen und der ganze Mist fällt einem dabei ins Gesicht. Eigentlich wollten wir auch wieder Stoff kleben, aber bei dem Staub, der bei der Entfernung des Stoffes entstanden ist, haben wir entschieden, das wir mit Glasfasertapete arbeiten. Sollte es uns nicht gefallen, können wir ja doch noch Stoff kleben. Die Wände haben ihren zweiten Anstrich und die Möbel sind fertig lackiert, ein Brett am Alkoven ist ausgetauscht und die neue Leiter haben wir abgeholt, schon waren wieder 9 Stunden weg. Morgen wird der Alkoven gestrichen und viele kleinere und größere Arbeiten im Innenraum erledigt. Aus dem stockdunklen Rastatt Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.