Blog Vanlife Werkstatt

Boah, wir waren mit dem Rad unterwegs

von Andreas

Die Restaurations-Entwöhnung hat heute erfolgreich begonnen. Wir hatten kein Werkzeug in der Hand und haben nichts am Wohnmobil verändert.
Es hat tatsächlich jeder sein Rad geschnappt, sind dann an den Rhein und hatten dort unser Mittagsessen.

Der Rhein bei Stollhofen

Bringste Mal einen Schraubenzieher mit? NEIN, war ein Witz, bloß nicht!
Ich gebe es offen zu, ich habe heute morgen mehrmals daran gedacht schnell das Eine oder Andere zu erledigen, konnte mich aber dann doch beherrschen.
Aber Punkt 0:00 habe ich Werkzeug in der Hand, nein, just kidding. Da liegen wir schon im Bett, der Wecker hat sich morgen ganz früh für einen Termin angemeldet.

Rheinseitenkanal

Wie vorhergesagt war das Wetter auch extremst wechselhaft, es wechselte nämlich zwischen keinen und wenigen Wolken. Und deshalb schnappe ich mir jetzt auch ein Buch und setze mich wieder in die Sonne.

Chillen bis der Arzt kommt

Andreas

 

 

[printfriendly]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.