14qm Rezepte
Food Kochen

Bunter Nudelauflauf aus dem Omnia

von Claudia

Ich bin ein absoluter Fan vom Nudelauflauf.

Schinkennudeln stehen dabei natürlich an 1. Stelle, allerdings waren die Schinkenfleckerl auch nicht schlecht.
Heute frisch aus dem Omnia:

Bunter Nudelauflauf

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Bunte Nudeln
  • 200 g Geriebenen Käse
  • 1 Packung Tiefkühlgemüse (Buttergemüse)
  • 1 Grosse Zwiebel
  • 3 Becher Kräuter Crème fraiche
  • 4 Würstchen
  • 50 g Geriebenen Parmesan

Zubereitung

  • Nudeln vorkochen
  • Buttergemüse lt. Packungs-Anleitung zubereiten
  • Zwiebeln und Würstchen klein schneiden und anbraten
  • Alles mit dem Käse vermischen und in die Form geben
  • Den geriebenen Parmesan darüber streuen

Das Ganze im Omnia auf etwas mehr wie kleiner Gasflamme ca. 30 Minuten backen. (Oder im Ofen bei 180 Grad)

FERTIG!
Ab auf den Teller und Guten Appetit!

6 Kommentare zu “Bunter Nudelauflauf aus dem Omnia”

  1. Klaus

    So einfach und es sieht auch noch richtig lecker aus 🙂 Der Omnia steht ja auch noch auf meiner „Haben will Liste“, dann kann ich mich da auch einmal austoben 😉

    Lasst es euch schmecken 🙂

    Grüße, Klaus

  2. MiNi

    Man glaubt es kaum, jetzt stehen wir hier mitten in Anatolien in Konya 3.250 km entfernt, lesen vom bunten Nudeleintopf und bereiten einen solchen auch gleich zu. Einziger Unterschied, das Bunte ist hier alles sonnengereift und frisch. Morgen geht es weiter Richtung Kappadokien.
    Die Türkei – ein Traum von WoMo-Land. Herzlicher und freundlicher geht es kaum.

    1. Claudia

      Ich bin so neidisch! Andreas will zwar die ganze Zeit schon türkisch kochen, aber das ist ja wohl kein Vergleich 😉
      Lasst es Euch gut gehen und genießt die Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.