Das richtige Notebook

Fotografie   IT   Wissen   Wohnmobilausrüstung

Fotografie   IT   Wissen   Wohnmobilausrüstung

Das richtige Notebook für unterwegs

Die mit Werbung gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Nutzt Du einen dieser Links, bekommen wir eine kleine Provision und du unterstützt damit 14qm. Naturlich ändert sich der Preis für dich nicht. Wir sagen danke .

Das richtige Notebook und Zubehör für den harten Einsatz unterwegs oder als kompletten Ersatz eines großen Desktoprechners zu finden ist nicht einfach.

Das Angebot ist groß und unübersichtlich. Ich versuche dir hier einige nützliche Tipps aus meiner Erfahrung als ITler zu geben.

IT und was gehört dazu

Was gehört alles zu einer funktionierenden minimalistischen IT-Umgebung

  • Das Notebook
  • Die Stromversorgung
  • Das Backup
  • Tastatur und Maus
  • Das Betriebssystem

Das Notebook

Kommen wir zur wichtigsten Komponente, das richtige Notebook - und hier kommen meine Erfahrung als ITler schon mal in Konflikt mit der Preisvorstellung mancher Kunden. Es gibt zwei Klassen von Notebooks: Consumer und Business. Ich würde immer zu Business-Notebooks raten.

Ich habe einen ganz klaren Favoriten: Die T oder W-Reihe von Lenovo Werbung. Die Latitude-Reihe von Dell Werbung ist ebenfalls empfehlenswert. Warum?
Wer schon einmal ein 399 € Notebook und eines der oben genannten Modelle vergleichen konnte, wird den Unterschied sehen und fühlen.
Die Scharniere: Einer der wichtigsten Unterschiede, Metall statt Plastik, denn gerade die Scharniere sind die am meisten belasteten Bauteile eines Notebooks. Ich weiß gar nicht wie oft ich Notebooks mit gebrochenen Scharnieren auf dem Tisch hatte.
Die Tastatur: Da ein zusätzliches Gerät nur Platz verschwendet, muss das Notebook eine vernünftige Tastatur aufweisen. Hier leisten sich preiswerte Notebooks oft Schnitzer, zum Beispiel mit sich durchbiegenden Tastaturen.

Stromverbrauch

Hier punkten teuere Modelle durch den Einsatz besserer und dadurch teuerer Hardware teilweise enorm.
Das Display: Der weiterer Knackpunkt vieler preiswerter Notebooks. Diese sind meist glänzend, das heißt sie spiegeln furchtbar und sind im Freien kaum nutzbar. Zudem weisen die Displays oft eine völlig ungenügende Wiedergabe des sRGB und AdobeRGB Farbraums auf. Gerade für Blogger, die viel mit Bildern arbeiten, ist ein gutes Display unverzichtbar.

Die richtige Festplatte
Ich empfehle den Einsatz von SSD-Festplatten Werbung. Diese sind nicht nur sehr schnell, lautlos und stromsparend, sondern auch unempfindlich gegen mechanische Einflüsse. In diesen Festplatten sind keine mechanischen Teile verbaut.
Der Grafikchip von Nvidia, der natürlich auch mehr Strom verbraucht, kann manuell oder automatisch eingeschaltet werden, wenn Grafikpower gefragt ist.
Im übrigen laufen die erwähnten Modelle von Lenovo und Dell ohne Probleme und Nacharbeiten unter Linux. Mit einer sehr angenehmen Besonderheit, beim letzten Notebook-Tausch (beide mit Intel-Hardware) habe ich die Festplatte einfach in den neuen PC gebaut, den Rechner gestartet und fertig. Keine Neuinstallation, neuer Rechner in 10 Minuten. Funktioniert aber meist nur unter Linux.

Der Anschaffungspreis dieser Notebooks ist zwar höher, die Nutzungsdauer dafür aber viel länger. Wenn du den Prozessor ein oder zwei Nummern größer und genügend Arbeitsspeicher (mind. 8 GB) wählst, dann bleibt das Notebook länger aktuell.
Ein weiterer Vorteil ist die Verfügbarkeit von Ersatzteilen.

Du kannst ein solches Notebook aber auch gebraucht kaufen, denn für die meisten Anwendungen muss es nicht immer das neueste Modell sein. Bei Luxnote Hannover gibt es zum Beipiel sehr gute, gebrauchte Lenovos der T und W-Reihe. Mit erweiterbarer Garantie und Konfigurationsmöglichkeit.

Sehr empfehlenswert ist auch AfB social & green IT Werbung, weil hier benachteilgte Menschen eine Beschäftigung finden.

Empfehlenswerte gebrauchte Modelle

Meine Empfehlungen für jeden Geldbeutel

Weitere Informationsquellen

Investiere etwas mehr! Du ersparst dir eine Menge Probleme und Ärger.

Macbook Pro

Definitiv mein Traum, das neue 16 Zoll Macbook Pro. Mit dem Core i9 hätte es genug Power für die nächsten Jahre.

Werbung
neues Apple MacBook Pro (16", 16GB RAM, 1TB Speicherplatz) - Space Grau
2.449,18 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Intel Nuc

Ich kann noch eine tolle Lösung von Intel, den Nuc, empfehlen. Nur 11 x 11 cm groß, funktioniert mit 19V, also auch mit den noch später beschriebenen Netzteilen von HAMA Werbung an 12 V.

Der winzige, aber leistungsstarke Rechner nimmt kaum Platz weg und du hast die Möglichkeit ein großes Display mit guten Wiedergabeeigenschaften zu verwenden. Bei der Verwendung eines Monitors mit Thunderbolt 3 brauchst du noch nicht einmal 230 V.

Am preiswertesten ist der NUC ohne Festplatte und Arbeitsspeicher, die kannst du dann frei wählen und einbauen. Es gibt aber auch fertige Geräte.

Werbung
Intel NUC 8i7 - Intel Core i7 bis 4X 4,5GHz - 16GB RAM - 500GB SSD - HDMI - USB 3.0 - WLAN - Infrarot - Cardreader - 7.1 - Win 10 Pro - Microsoft Office 2016 Pro
939,00 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Stromversorgung

Es ist ziemlich unsinnig aus 12 V 230 V zu erzeugen, um diese wieder in 19 V zu verwandeln und die ganze Zeit den Wechselrichter laufen zu lassen. Besser ist es aus 12 V 19 V zu transformieren. Dazu benutzen wir seit drei Jahren die Netzteile von HAMA Werbung.

Diese Netzteile sind absolut empfehlenswert, sowohl die Qualität, als auch der Service sind top. Die Geräte werden nicht einmal handwarm und es gibt sie in drei Ausführungen, 70, 90 und 120 Watt. Im Lieferumfang sind 10 Adapter enthalten, fehlende Adapter können über die Website von HAMA nachbestellt werden und sind innerhalb von drei Tagen da. Unsere Netzteile laufen nun schon seit 7 Jahren fast im Dauerbetrieb ohne irgendwelche Probleme.
Ein absolutes Must-have.

Werbung
Universal Laptop-Netzteil fürs Auto, 120 W (Ladegerät mit Kfz Zigarettenanzünder-Stecker, Ausgangsspannung regelbar 15-24V, 10 Adapter für versch. Notebooks) Autonetzteil/Autoladegerät schwarz
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Größere Akkus
Für Reisende ohne Wohnmobil oder ohne ständige 230 V Quelle, gibt es für die von mir empfohlenen Notebook-Modelle Akkus mit 9 Zellen und fast 100% mehr Kapazität Werbung.

Das Backup

Backup, Backup und nochmal Backup. Nichts ist ärgerlicher als alle Daten zu verlieren, sei es durch einen Defekt oder Diebstahl. Es sollten immer zwei verschiedene Backups vorhanden sein.

  • Daten-Backup
    Ein regelmässiges Backup der eigenen Daten, je nach Wichtigkeit einmal täglich, mindestens aber wöchentlich.
  • Betriebssystem-Backup
    Ein Image des kompletten Betriebssystems erleichtert die Arbeit bei einem Plattencrash oder Befall mit Schadsoftware enorm. So kann innerhalb kürzester Zeit das System wiederhergestellt werden. Mittlerweile funktioniert das mit den Bordmitteln von Windows recht gut. Jeder, der Windows schon einmal neu installiert hat, wird mir zustimmen. Alleine die Datenmenge der zu installierenden Updates für Windows sprengt so manche Flatrate und da sprechen wir noch nicht von den zusätzlich zu installierenden Programmen.

Wichtig ist, das die verwendete externe Festplatte Werbung ohne zusätzliche Stromversorgung funktioniert und genügend Platz zur Verfügung stellt. Ich empfehle die kleinen 2,5 Zoll Festplatten. Der preisliche Unterschied zwischen ein oder zwei Terrabyte liegt bei 30 €, also lieber gleich 2 TB.
Wir benutzen eine WD Elements Werbung mit 3 TB. Für ein zweites Backup, welches ich immer dabei habe, benutze ich einen 256 GB USB-Stick Werbung. Alternativ könnte auch eine SD-Card Werbung zum Einsatz kommen.

Wenn du mehr über dieses Thema wissen möchtest, dann empfehle ich den den Artikel "Wie du in nur fünf Minuten nach einem Festplattencrash weiterarbeitest"

Werbung
SanDisk Ultra 256GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0 bis zu 100MB/s
27,85 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tastatur und Maus

Eine zusätzliche Tastatur ist bei hochwertigen Notebooks nur selten nötig. Eine Maus ist dagegen für mich sehr wichtig, da ich nicht gerne mit dem Touchpad arbeite. Meine Empfehlung sind die Mäuse von Logitech mit Unifying Werbung. Der USB-Adapter ist so klein, das er problemlos im USB-Port des Notebook stecken bleiben kann. Meine Lieblingsmaus seit Jahren.

Werbung
Logitech M705 Marathon Kabellose Maus, 2.4 GHz Verbindung via Unifying USB-Empfänger, 1000 DPI Laser-Sensor, 3-Jahre Akkulaufzeit, 7 Tasten, PC/Mac - schwarz, Englische Verpackung
24,76 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tipps zum Betriebssystem

Wir setzen seit Jahren Linux als Betriebssystem ein und zwar die LTS-Versionen von Ubuntu. Damit erledigen wir alle Arbeiten. Nur für die Steuererklärungs-Software benutze ich ein Windows 10 in einer virtuellen Maschine. Einfach ausgedrückt ist das ein Computer im Computer. Dazu verwende ich die Software Virtualbox.

Von dieser Windows-Konfiguration existiert ein Snapshot. Sollte ich mir nun im Windows etwas einfangen oder wieder einmal ein Update schief laufen, setzte ich den virtuellen Computer einfach mit Hilfe des Snapshot zurück. Dieser Snapshot wird regelmäßig nach Updates erneuert.

Der Vorteil ist die erhöhte Sicherheit, da unter Linux eine signifikant niedrigere Gefahr besteht sich Schadsoftware einzufangen. Und selbst Photoshop (benutze ich mittlerweile aber nicht mehr) arbeitet in diesem virtuellen Computer flüssig. Alternativ würde ich noch Apple und sein Betriebssystem Mac OS X empfehlen.

Tablet als stromsparende Alternative

Ich benutze in vielen Situation auch einfach nur ein Tablet als Arbeitsgerät. Schon ganze Blogartikel sind mit Hilfe von Dropbox und einer Bluetooth-Tastatur und Maus entstanden. Diese Kombination spart eine Menge Strom, weil so ein Tablet eine lange Zeit ohne Stromzufuhr auskommt, der Ladevorgang beansprucht den Akku deines Wohnmobils ebenfalls weniger.
Die Möglichkeiten sind heute dank Google Drive, Microsoft Office 365, Dropbox und unzähligen anderen Apps grenzenlos. Selbst Adobe Lightroom ist als App verfügbar.

Werbung
Huawei MediaPad M5 27,43 cm (10,8 Zoll) Tablet-PC (WiFi, 32 GB interner Speicher, 4 GB RAM, OctaCore Prozessor, Android 7.0), grau
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Werbung
Logitech M590 Silent Kabellose Maus, Bluetooth und 2.4 GHz Verbindung via Unifying USB-Empfänger, 1000 DPI Optischer Sensor, 2-Jahre Akkulaufzeit, PC/Mac - graphite/schwarz, Englische Verpackung
26,36 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das iPad Pro von Apple

Ein richtige Arbeitstier ist das Apple iPad Pro Werbung mit dem großen Display (12,9 Zoll/32,8 cm).

Die großen iPads spielen in einer ganz anderen Liga und könnten in vielen Fällen ein Laptop ersetzen. Zusammen mit dem Stift ein tolles Arbeitsgerät.

Und du sehen möchtest zu welchen Leistungen ein Tablet heute in der Lage ist, schaue dir dieses Video von Korg an. Ein komplettes Musikstudio mit unzähligen Synthesisern in einem iPad.

Ipad Pro 12.9 Zoll

Ein Tablet als Notebook-Ersatz

Die Power dieses Tablets ist unglaublich, sogar Photoshop oder ein komplettes Musikstudio sind möglich.

Werbung
Apple Ipad Pro (12, 9", Wi‑Fi, 256GB) - Space Grau
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Werbung
Apple Pencil (2. Generation)
122,16 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Teile diesen Beitrag

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat oder wir dir weiterhelfen konnten, dann würden wir uns über deine Unterstützung für unsere Arbeit freuen.