Blog Vanlife Werkstatt

Dat fummt wieder

von Andreas

So, dat fummt wieder, den Zündautomaten habe ich bei Pro-Reise-Mobil Service in Ladenburg abgeholt, nach Verputzen des Döner Tellers, schnell umgesteckt und sofort hat alles wieder funktioniert. Ein Sichtfenster habe ich auch gleich mitgenommen, das kommt aber erst morgen drauf.

In der Werkstatt habe ich eine überholte TRUMA SL 3002 in Funktion, also meine Heizung, gezeigt und erklärt bekommen. Vor allen Dingen gab man mir den Rat diese Heizung auf alle Fälle zu behalten, es gab nichts Besseres. Auf alle Fälle werde ich die Heizung im Sommer ausbauen und ebenfalls mal richtig reinigen und gegebenenfalls Teile ersetzen, wie die Bodenplatte.

Nach gut einer Stunde schnacken bin ich weiter, zum nächsten Stop bei IKEA. Neun weitere Drahtkörbe wanderten in die gelbe IKEA-Tasche und weiter zum nächsten Boxenstop, das BAUHAUS und einmal PVC-Kleber eingerafft. Und ich habe es endlich getan, ich habe mir eine Stirnlampe gekauft. Endlich Licht da, wo ich hinschaue und nicht da, wo die Taschenlampe will. Wir hatten da schon öfters mal einen Disput miteinander.

Und jetzt noch eine Frage in die Runde. Wir waren heute gute 10 Stunden unterwegs und wir haben die Heizung abgeschaltet. Würdet Ihr die Heizung in Abwesenheit laufen lassen, so auf Zwei?

Morgen will ich den Boiler machen
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.