Deutschland   Reisen   Stellplatz

Deutschland   Reisen   Stellplatz

Einmal quer durch die Republik

Mittlerweile sind wir nach unserer Fahrt quer durch die Republik in Mainz angekommen. Die letzte Nacht haben wir auf dem Reisemobilhafen Wiesbaden vebracht. Der Reisemobilhafen ist die einfachste Variante nach Wiesbaden zu kommen. Die Umweltzone ist sehr weitläufig und P+R-Parkplätze kaum vorhanden. Für den Stellplatz gibt es eine Sondergenehmigung durch die Umweltzone zu fahren, über die A66, Abfahrt Wiesbaden-Dotzheim am Schiersteiner Kreuz.

City-PassageHeute morgen ging es dem Bus der Linie 5 in die Wiesbadener Innenstadt. Erster Programmpunkt war ein Besuch bei meinem Vater.
Danach ging es bei tristem Novemberwetter quer durch unseren Geburtsort. Claudia, die schon länger nicht mehr in Wiesbaden war, war erstaunt. Viel hat sich in letzter Zeit verändert. Vor allem die Gegend um die Neu-, Mauer und Ellenbogengasse hat sich sehr zu ihrem Vorteil gemacht.
Den Mauritiusplatz fand ich früher allerdings viel lebendiger, seit seiner Umgestaltung und Entfernung der legendären Thüringerwurst-Bude ist es doch ziemlich steril. Ich werde die Bude vermissen, die Wurst war der Hammer.
Legendär finde ich auch die „City-Passage“. Wer die 70er erleben will muss hier rein. Hier ist die Zeit stehen geblieben. (Update März 2017: Die City-Passage steht leer und sollte eigentlich abgerissen werden.)

Zeitreise in der RepublikUnd hier kann das passende Equipment dazu erstanden werden.

Nachdem Claudia ihre dringend benötigte Jeans hatte, sind wir noch zu ALNATURA und haben die Zutaten für eine „Frankfurter grüne Sauce“ geholt. Das Rezept und die genauere Erklärung folgt. (Update März 2017: Hier ist mittlerweile das Rezept)

Nach einem Abstecher bei unserem Sohn (Computer in Ordnung bringen!) ging es weiter zu unserem Stellplatz in Mainz. Hier stehen wir bis morgen.

Nach dieser erneuten Fahrt quer durch die Republik haben wir dieses Jahr bisher 7500 km in unserem Womo zurückgelegt. Bis auf das Problem mit dem Kupplungsnehmerzylinder alles ohne Probleme.

Und weiter geht die wilde Fahrt.

Noch mehr Lust auf Wiesbaden? Hier stellen wir einen interessanten Trip durch Wiesbaden vor.

Teile diesen Beitrag