Die Regionen in Frankreich

Alle Regionen in Frankreich in einer schnellen Übersicht.

Frankreich ist in 18 Regionen aufgeteilt, wovon sich allerdings fünf Regionen in Übersee befinden. 2016 wurde die Aufteilung der Regionen in Frankreich reformiert. Bekannte Regionen, über die es auch etliche Reiseführer gibt, verschwanden. Zum Beispiel das Languedoc-Roussillon, welches mit Midi-Pyrénées zur Region Occitanie verschmolz.

Unter den heutigen Namen der Regionen haben wir deshalb die darin enthaltenen alten Regionen vermerkt, auch deshalb, weil die alten Namen in den Regionen teilweise immer noch verwendet werden.

Regionen in Frankreich - Auvergne-Rhônes-Alpes

Auvergne-Rhônes-Alpes

Auvergne, Rhône-Alpes

Demnächst
Regionen in Frankreich  - Bourgogne-Franche-Comté

Bourgogne-Franche-Comté

Bourgogne, Franche-Comté

Demnächst
Regionen in Frankreich  - Bretagne

Bretagne

Bretagne

Demnächst
Regionen in Frankreich  - Centre-Val de Loire

Centre-Val de Loire

unverändert

Demnächst
Regionen in Frankreich - Grand-Est

Grand-Est

Elsass, Champagne-Ardennen, Lothringen

Demnächst
Regionen in Frankreich - Hauts-de-France

Hauts-de-France

Nord-Pas-de-Calais, Picardie

Lesen
Regionen in Frankreich - Île-de-France

Île-de-France

unverändert

Demnächst
Regionen in Frankreich - Korsika

Korsika

Unverändert

Demnächst
Regionen in Frankreich - Normandie

Normandie

Haute-Normandie, Basse-Normandie

Demnächst
Regionen in Frankreich - Nouvelle-Aquitaine

Nouvelle-Aquitaine

Aquitaine, Poitou-Charentes, Limousin

Demnächst
Regionen in Frankreich - Occitanie

Occitanie

Languedoc-Roussillon, Midi-Pyrénées

Demnächst
Regionen in Frankreich - Pays de la Loire

Pays de la Loire

Unverändert

Demnächst
Regionen in Frankreich - Provence-Alpes-Cote-d-Azur

Provence-Alpes-Cote-d-Azur

Unverändert

Demnächst
 
 

Teile diese Seite