Morgenstimmung in Landrecies

Erlebnis Frankreich ist online gegangen

von Andreas |

Nun ist es soweit. Unser neues Projekt läuft

Dieser kurze Beitrag ist für alle Leser, die kein Facebook, Twitter oder Ähnliches verwenden, unser zweiter Blog Erlebnis Frankreich ist online.

Wir wünschen viel Spaß

4 Kommentare zu “Erlebnis Frankreich ist online gegangen”

  1. Maria

    Hallo ihr beiden,
    habe euren Bericht über Mautfrei nach Südfrankreich gelesen, auf den ich zufällig gestoßen bin, da wir heute unsere Reise nach Marseille planen wollten. Sofort bin ich ein Fan von Ihnen geworden, und sitze jetzt seit Stunden und lese Ihre Berichte über Frankreich. Wir, das heißt eine afghanisch- deutsche moslemische Familie mit vier Kindern , wollen mit dem Auto von essen nach Marseille. Als Mutter mache ich mir natürlich meine Gedanken, bin etwas besorgt und auch ängstlich. Man hört viel wegen islamophobia etc. Was sagen Sie dazu, würde mich sehr interessieren. Sollten wir als moslime uns trauen, ebenfalls mit dem Auto eine Tour durch Südfrankreich zu machen ohne Angst ?

    1. Andreas

      Hallo Maria,

      vielen Dank.

      Also ich sehe da nicht soviel Probleme. 30 bis 40 % der Einwohner in Marseille sind muslimischer Herkunft.

      Gruß
      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.