Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Es brennt

von Andreas
Es brennt, nein, nicht das Wohnmobil, aber seht selbst.
Es brennt, das LED-Band

Es brennt, das LED-Band

Das LED-Band ist montiert und zum testen habe ich es ohne den Dimmer mal direkt an die Batterie angeschlossen. Mit dem Rest des LED-Bandes habe ich die Arbeitsleuchte von Neon auf LED umgebaut und wieder eingebaut.
Umbau von Neon auf LED

Umbau von Neon auf LED

Auch die Leselampen sind montiert, aber noch nicht angeschlossen. Wie ich gestern ja schrieb, habe ich mich beim Ablesen des Maßes vertan und ein zu kleines Loch gesägt. Das Problem, das daraus folgt ist, dass der größere Kreisbohrer nun keinen Halt mehr findet. Ein Tipp von mir, den kleinen ausgeschnittenen Kreis von der Fehl-Bohrung auf den Bohrer stecken und schon kann problemlos das Loch gesägt werden.
Leselampen

Leselampen

Nächste Woche will ich mit den Arbeiten an der Elektrik der Hecksitzgruppe fertig werden, dazu muss ich noch die Schaltergehäuse bauen. Damit habe ich heute schon  angefangen und habe zwei 9mm dicke Stücke einer Multiplexplatte verleimt. Daraus säge ich dann die Schaltergehäuse. Dann müssen die Schalter noch verkabelt und dann getestet werden.

Küche

Und die Küche sieht demnächst so aus, das wird richtig schick. Über die Alu-Platten kommt dann auch ein Lichtband. Ich werde vor dem Verkleben des Bandes aber noch testen, ob ich es wegen der Helligkeit hinten einreihig, zweireihig oder aber je ein Band vorne und hinten verlegen werde.
Küchenrückwand

Küchenrückwand

Claudia

Und Claudia hat unter anderem den Kleiderschrank vorbereitet, damit er lackiert und neu eingerichtet werden kann.
Arbeiten im Schrank

Arbeiten im Schrank

Mit fatalen Folgen, aber keine Angst, ich habe sie im Griff, ich hoffe es zumindestens.  
verursacht Wahnsinn

verursacht Wahnsinn

Damit die Küche demnächst auch fertig wird, hat Claudia Teile der Dunstabzugshaube repariert, weil bei einem Teil das Holz gerissen war und natürlich wieder viel lackiert. Fazit für heute: Kontrastprogramm zu gestern, klasse Wetter, viel geschafft, alles hat geklappt. Weitergehen wird es erst wieder am Donnerstag. Allen noch einen schönen Rest-Sonntag Andreas        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.