Blog Werkstatt

Es hat sich bewegt

von Andreas

Es hat sich bewegt, das Womo! Ich habe ihn 30 cm zurückgesetzt und dann 30 cm wieder nach vorne auf Keile gefahren :-). Vor allen Dingen, er ist sofort angesprungen, kaum zu glauben, der steht seit Monaten.

Aufgefahren

Aufgefahren

Das Armaturenbrett ist im Prinzip fertig, nur noch Kleinigkeiten, die ich so nebenbei erledigen werde. Morgen will ich mit dem Teppich anfangen, außerdem bekommt das Dach noch eine Lage X-TREM Isolator verpasst.

Endmontage

Endmontage

Allerdings habe ich ein Elektrikproblem. Im Prinzip ist alles genau umgekehrt, Schalter gedrückt, Verbraucher aus und das bei allem, Licht, Scheibenwischer, Innenbeleuchtung und so weiter. Die Tankanzeige, Öldruck- und Temperaturanzeige funktionieren.

Ich hatte mir ja bei der Demontage Bilder gemacht und diese habe ich schon mehrfach kontrolliert, ich sehe den Fehler nicht. Morgen nächster Versuch, neuer Tag, neues Glück.

Jetzt geht es noch schnell zum Lebensmittelhändler meiner Wahl.
Andreas

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.