Die Küchen­aus­stattung

Für Globetrotter, Tiny Houses und kleine Küchen


Die Küchen­ausstattung

Für Globetrotter, Tiny Houses und kleine Küchen

Die mit Werbung gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Nutzt Du einen dieser Links, bekommen wir eine kleine Provision und du unterstützt damit 14qm. Naturlich ändert sich der Preis für dich nicht. Wir sagen danke .

Welche Küchenausstattung brauchst du wirklich? Unsere praktischen Tipps für Globetrotter, Tiny House Köche, kleine Küchen und an alle, die sich mit dem Kochen näher befassen wollen.

Küchenausstattung 14qmWir haben über fünf Jahre Erfahrung mit Kochen und Backen auf kleinem Raum. Wir arbeiten nämlich in der Küche eines Wohnmobil und können dir sagen, was wirklich wichtig ist in einer Küche um richtig leckere und gute Gerichte zu kochen. Schau dir unsere Rezepte an.

Thermomix oder Beefer-Grill mit 800 °C Werbung findest du bei uns nicht. Unsere einzigen elektrischen Geräte sind ein Mixer mit Pürierstab und eine Kaffeemühle Werbung von Krups aus den 70ern in dem damalig typischen orange. Noch älter, sogar älter als unser Auto, ist nur unsere Nudelmaschine, einen 3,2 kg schwere und etwa 40 Jahre Altlas 150 von Marcato Werbung.

Die leichten Artikel aus der "Campingwelt" verwenden wir nicht, wir bevorzugen langlebige Produkte aus Edelstahl und Holz.

Werkzeuge

Vorbereiten, schneiden, schälen und mehr

Das richtige Werkzeug in der Küche ist extrem wichtig. Es erleichtert dir die Arbeit und damit macht kochen viel mehr Spaß.

Wir versuchen für unsere Küche nachhaltige und langlebige Produkte einzukaufen. So sind alle Pfannenwender, und Rührlöffel aus Olivenholz und auch nach vielen Jahren im Einsatz noch einwandfrei. Wir vermeiden Plastik so gut wir können. Das funktioniert nicht immer und ist in einigen Fällen auch nicht sinnvoll.

Küchenausstattung

Fangen wir mit der Grundlage an, mit einem großen Schneidebrett Werbung. Am besten mit Saftrillen. Auf einem solchen Brett kannst du gut arbeiten, du kannst das komplette Brett über die Pfanne halten und das Geschnittene mit dem Messer in die Pfanne geben.

Messer

Du brauchst wirklich nur drei, maximal vier Messer. Das wichtigste Messer ist ein großes Kochmesser Werbung.
Schau dir bei Youtube an, wie du mit einem solchen Messer arbeitest, zum Beispiel bei Calle kocht.

Du brauchst ein kleines Messer Werbung    zum schälen oder pellen. Wir benutzen dafür ein Opinel, weil sich die Klinge einklappen lässt und wir das Messer so mitnehmen können. Und schon brauchen wir wieder ein Teil weniger.

Wichtig wäre noch ein Messer mit einem Wellenschliff Werbung, zum Beispiel zum Brot schneiden. Wenn du viel Fisch isst, dann ist ein flexibles Filetiermesser Werbung noch eine gute Anschaffung.

Zerkleinern, mixen und mehr

  • Dosenöffner Werbung
    Die geniale Version, die den Deckel so schneidet, dass ich die Dose wieder verschließen kann.
  • Sparschäler Werbung
    Ohne Plastik und mit Ersatzklingen, das ist Nachhaltigkeit
  • Knoblauchpresse Werbung
    Ebenfalls aus Metall, diese Presse ist bei uns schon seit über 10 Jahren im Einsatz.
  • Universalreibe Werbung
    Damit machen wir den Gurkensalat, reiben die Kartoffeln für die Puffer und vieles mehr
  • Parmesanreibe Werbung
    Ebenfalls aus Edelstahl. Ganz wichtig für Parmsan und Muskatnuss, die wir nur frisch gerieben verwenden.
  • Mörser Werbung
    Aus Porzellan, wir verwenden einen Mörser mit 12 cm Durchmesser. Viele Gewürze, wie Pfeffer, Koriander und Kümmel kaufen wir ungemahlen und mahlen erst kurz vor der Verwendung, weil das Aroma viel intensiver ist.
  • Zauberstab Werbung
    Unverzichtbar für Pestos, Cremes, Suppen und vielem mehr.
  • Schneebesen Werbung
    Natürlich aus Edelstahl
  • Mixer Werbung
  • Kartoffelstampfer Werbung
    Einen Kartoffelbrei  niemals mit einem Mixer zubereiten, seit den du willst die Wand tapezieren. Er sollte mit der Hand gestampft werden. Den Unterschied schmeckst und fühlst du.

Schüsseln, messen und sieben

  • Schüsseln Werbung
    Edelstahl-Schüsseln für die Vorbereitung, für kneten, mixen und zusätzliche Schüsseln zum servieren. Nein, das brauchst du nicht und die Lösung ist einfach und genial.
  • Großer Meßbecher Werbung aus Edelstahl mit deutschen und amerikanischen Maßen.
  • Kleiner Meßbecher Werbung für Mengen ab 10 ml.
  • Passiersieb Werbung
    Zum Abtropfen, passieren und bestäuben von Puderzucker.
  • Passiermühle (Flotte Lotte) Werbung
    Und ja, wir fahren eine Passiermühle in der Gegend rum, weil wir gerne mal auf die Schnelle Marmelade kochen, wenn wir an gute Früchte kommen.
  • Thermometer Werbung
    Unerläßlich zum Messen der Fleischtemperatur, der Temperatur des Fettes und vielem mehr, dass elektrische Thermometer von WMF.
  • Waage Werbung
    Da die Waage bis 5 kg kann, können wir damit auch Pakete wiegen.

Aufbewahren

Damit Lebensmittel länger halten und auch nicht in den Müll fliegen, weil sie zwar noch genießbar, aber unansehnlich geworden sind, brauchst einige Hilfsmittel um eine Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

  • Frischhalte Clips Werbung
    Diese Clips wollen wir nicht mehr missen. Sie helfen das Lebensmittel frisch bleiben, wir meist die Originalverpackung weiter verwenden können und wir kaum noch etwas wegschmeißen.
  • Frischhaltedosen Werbung
    Butter, unsere selbstgemachten Käsekreationen, der Inhalt angebrochener Packungen und vieles mehr kommt in diese Schüsseln.
  • Einfülltrichter Werbung
    Zum abfüllen der selbstgemachten Marmeladen.
  • Dehnbare Silikondeckel Werbung
    Ich weiß nicht wieviel Meter Frischhaltefolie diese Deckel schon eingespart haben. Für Gläser, Schüssel oder auch direkt für die Schnittfläche von Gemüse.
    Werbung
    DigHealth Dehnbare Silikondeckel, 12 Teiliges Silikon Stretch Deckel, BPA Free Wiederverwendbar Silikon Abdeckung, Universal Silikon-Frischhalte-Deckel für SchüSseln, TöPfe, GläSer, Dosen, Becher
    12,69 €
    Bei Amazon anschauen

    Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Kochen

Lecker ist uns lieber

Küchenausstattung Kochen
Image
  • Pfannen Werbung
    Uns ging es nicht um die "Induktion", sondern um die abnehmbaren Griffe. Die Platzersparnis war für uns ausschlaggebend.
  • Töpfe Werbung
    Tolle Qualität und auch hier wieder - keine Griffe, weniger Platzverbrauch.
  • Wok Werbung
    Im Wok kochen ist genial, auch unsere Spaghetti alla gricia gelingen gut darin.
  • Slow Cooker Werbung
    Das Teil ist auch im Wohnmobil genial. Die Stromaufnahme ist mit 210 Watt gering und was wir mit dem Slow Cooker von unserem Freund Marco schon gezaubert haben, dass war der Hammer.
  • Topfdeckel Werbung
    Unsere Topfdeckel sind platzsparend, passen auf verschiedene Topfgrössen und ersetzen dazu auch noch das Nudelsieb.
    Tipp
    Für eine gelungenene Pfannenpizza sollte es einen passenden Deckel für die große Pfanne geben. Früher haben wir aus Alufolie immer wieder einen neuen Deckel geformt, darauf verzichten wir mittlerweile.
  • Trennschutz Werbung für Pfannen und Töpfe
    Damit vor allem bei den Pfannen die Beschichtung nicht zerkratzt wird.
  • Pfannenwender Werbung und Rührlöffel Werbung
    Wir haben mittlerweile komplett auf Olivenholz umgestellt
  • Schaumkelle oder Abseihlöffel Werbung
    Diesen Löffel brauchen wir unter anderem um das frittierte Gemüse oder die Fritten aus dem Fett zu holen und bequem abtropfen lassen zu können.
  • Wasserkessel
    Wir haben uns bis heute noch keinen neuen gegönnt. Warum? Update 2019: Neuer/Gebrauchter WMF-Wasserkessel vom Flohmarkt
  • Flambierbrenner Werbung
    Tipp
    Wir benutzen den Flambierbrenner auch gerne, um die Käsekruste nachzubräunen, weil Gerichten aus dem Omnia manchmal ein wenig die Bräune fehlt.
  • Toaster
    Wir toasten unser Toast mit diesem  Camping-Toaster Werbung auf der Gasflamme.

Tipp
Kleine Holzbrettchen Werbung haben bei uns zwei Funktionen. Sie dienen als Brettchen für eine Brotzeit oder als Untersetzer für heiße Pfannen und Töpfe.

Backen

Backe, backe, Kuchen

Küchenausstattung Backen
  • Teigroller Werbung
  • Kleiner Teigroller Werbung
    Brauchen wir zum Beispiel für die Pfannenpizza
  • Backpinsel Werbung
    Das einzige Werkzeug bei dem wir zu Silikon greifen.
  • Teigschaber Werbung
    Ok, der ist auch teilweise mit Silikon.
  • Backpapier
    Zusätzlich haben wir für den Omnia noch eine Dauerbackfolie Werbung gekauft und diese zurecht geschnitten.
  • Omnia Werbung
    DER BACKOFEN für alle Camper und hier findest du unseren Beitrag zu dieser Backofen-Alternative.
  • Aufbackgitter Werbung
    Zum Brötchen backen, für Blätterteig oder auch Muffins im Omnia
  • Silikonform Werbung für Omnia
    Wir nutzen sie zwar nicht, viele sind jedoch sehr davon begeistert. Allerdings sollte man daran denken, jeweils eine Form für Süsses und eine für Herzhaftes anzuschaffen, da das Silikon schnell Geruch annimmt.
  • Muffinförmchen
    Es gibt sie aus Porzellan Werbung, Papier, Edelstahl Werbung oder Antihaftbeschichtet Werbung, welche wir bevorzugen.
    Tipp
    Wir haben die Form unserer Förmchen etwas angepasst und so passen fünf dieser Formen in den Omnia. Das bedeutet im Klartext ich habe sie oben ein klein wenig  zusammengedrückt.
  • Puddingförmchen Werbung
    Genial, um mal Pudding oder Paradiescreme Freunden zu servieren
  • Thermometer für den Omnia Werbung
    Zum Selbsteinbau im Deckel des Omnia (Haben wir noch nicht getestet)

Kaffee

Und was ist mit Tee?

Küchenausstattung Backen
Image

Schau dir auch unsere Tipps für die Outdoor Küche an.

Anschauen

Teile diesen Beitrag Küchenausstattung


Wenn dir dieser Artikel gefallen hat oder wir dir weiterhelfen konnten, dann würden wir uns über deine Unterstützung für unsere Arbeit freuen.