Blog Werkstatt

Fortschritte beim Gastankfach

von Andreas

Wie ihr gesehen habt, ist die Klappe fertig und kann lackiert werden, ich denke morgen ist es soweit, dann dürfte das SIKA trocken sein.

Danach ging es an das Innenleben vom Gastankfach und endlich kam das Kurvenlineal zum Einsatz, mit Erfolg. Der Radius beider Seitenteile ist exakt gelungen und beide Teile passen sehr gut.

Der nächste Schritt war die Anfertigung des unteren Bodens aus Alu. Dieses Blech habe ich an beiden Seiten abgekantet und wird später an die Seitenteile genietet. Fehlt jetzt nur noch das Loch für den Gasflaschenanschluss, da muss ich ein bißchen messen und rechnen, damit das mit neuen Tank passt.
Morgen wird noch das obere Blech angefertigt und dann gibt es auch Bilder.

So, Claudia hat gleich Feierabend und ich muss jetzt ein Jägerschnitzel zubereiten.
Andreas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.