Blog   Vanlife   Werkstatt

Blog   Vanlife   Werkstatt

Frühling, arbeiten im T-Shirt

Ich sag nur eines, arbeiten im T-Shirt bis 18:00, der Frühling ist da.

Aber erst ging es rüber, also nach Frankreich, nach Vendenheim in den DECATHLON, CORA und QUICK.
Beim DECATHLON standen neue T-Shirts und Jogginghosen auf dem Einkaufszettel, da kam es uns gerade recht, dass dort vieles günstiger war, obwohl uns Geiz ist geil nicht so liegt, aber es ist halt  Sortimentswechsel.  Wir bleiben unserem Minimalismus treu und haben nur ersetzt.

Es grenzt an ein Wunder, dass wir gegen 14:00 wieder am Womo waren.

Süßspeisen-WahnsinnDas ist eine von vier Regalreihen mit Süßspeisen beim CORA. Claudia war wieder einmal nicht wegzukriegen, konnte sich nicht entscheiden und wollte immer mehr einpacken. Das Gleiche blüht einem auch beim Käse und Wurstsortiment. Wir lieben es.
Ab zum Quick für ein schnelles Mittagessen, die Bestechung für das Verlassen der Süßwarenabteilung.

Den Kühlschrank habe ich kunstvoll eingeräumt, wie bei Tetris,  alles ist drin, man sollte aber nichts mehr herausholen.

Die Klappe für das letzte Fach ist fertig und mit Vorlack versehen. Das war wichtig, damit ich morgen gleich lackieren und mich dann mit dem Bau des Faches beschäftigen kann.

Wir liegen im Plan
Andreas