Blog

Hilfe unser Bett schwimmt

von Claudia

Gut, daß ich mehr wie 2 Handtücher dabei habe – unser Bett schwimmt

Wir waren gerade hier am Bahnhof ganz, ganz lecker essen. Ich hatte „Selbstgeräucherten Lachs auf Rösti mit Salat und Meerrettich“ und Andreas zur Vorspeise Schafskäse und dann Flammkuchen. Es war echt göttlich! Kaum waren wir mit essen fertig, als eine gewaltige Windboe aufkam und es gleich anfing zu schütten. Wir hatten natürlich in unserem Womo alle Fenster offen – es war ja schließlich schwül – und sind dann geflitzt wie nix. Allerdings schwimmt unser Bett – OK, wir selbst sind auch klatschnaß geworden aber wozu hat man das kleine Trockengestell im Bad? 😀

Hier gings richtig ab. Zum Regen kamen auch noch schöne Hagelkörner und das Beste: Seit es regnet und stürmt hat Andreas Internetempfang und wir können sogar ein bischen Radio hören. Ich finds witzig. So, ich wechsel mal wieder die Handtücher…..

Bye,bye Claudia


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.