Blog Werkstatt

Ich hab Gicht

von Andreas

Ich hab Gicht, Rheuma oder beides, dieses Gummigefrickel geht ganz schön auf die Finger und ist zeitraubend, aber die Fahrerseite ist fertig. Alle Gummis sind aufgearbeitet, die Innenrahmen und Laufschienen der Türfenster sind alle entrostet und neu lackiert.

Ich habe es endlich geschafft, den Fenstergummi des kleinen Fensters der Tür wieder einzubauen. Viel, viel Schmierseife, etwas sanfte Gewalt (Hammer und Holzklotz) und schon hat es funktioniert.
Spiegel, Türgriff und Typenschild sind wieder dran. Und ein schöner neuer Blinker. Die Tür schließt dank der neuen Türdichtgummis und Petzis Arbeit schön dicht .

Zusammenbau beginnt

Zusammenbau beginnt

Die Kante zwischen Fahrerhaus und Kabine wird noch separat lackiert.

Und wie schon geschrieben habe ich heute die Garage eingeräumt. Herrlich, unter und um das Auto ist alles sauber und leer.

Alles weg

Alles weg

Und alles ab in die Garage

Und alles ab in die Garage

Wir haben noch maximal fünf Tage in unserer Steinwohnung. Morgen werden wir diese noch etwas aufräumen, putzen und den Sperrmüll vorbereiten. Der Umzug auf das Notebook ist mittlerweile auch vollzogen.
Passend machen wir nächste Woche ab Dienstag fünf Tage Urlaub, geplant wurde dies Ende letzten Jahres, aber es passt wie die Faust aufs Auge. Hellsehen ist manchmal ungemein hilfreich 😉

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.