Loffenau
Deutschland Reisen Stellplatz

Loffenau – Wir kommen bald wieder

von Andreas

Heute haben wir Loffenau im Landkreis Rastatt einen Besuch abgestattet. Unsere Ziele waren das Teufelsloch, die Teufelsmühle und die Laufbach Wasserfälle. Der Blick auf den Berg verhieß aber nichts Gutes.

Auf auf den Berg

Leider mussten wir dann auch die Teufelsmühle und das Teufelsloch von unserer Liste streichen, da der Winter mit der aberwitzigen Idee es schneien zu lassen die Fahrt auf 550 m beziehungsweise 900 m unmöglich machte. Im Übrigen liebe Meteorologen, wir müssen reden. Gestern hieß es noch…, aber das wisst ihr ja selber. Wir kommen also wieder und holen die beiden „Teufelsdinger“ nach.

Laufbach Wasserfälle

Die Wasserfälle wollten wir uns aber nicht nehmen lassen. Bei Temperaturen von -1 °C schneite es ziemlich kräftig. Wir parkten im Ortkern und begaben uns dick eingepackt auf die Wanderung. Keine 10 Minuten später hatten wir unser Ziel erreicht. Die Wasserfälle liegen nämlich mitten im Ort.

Loffenau Laufbach Wasserfälle oben

Laufbach Wasserfälle unten

Sobald es das Wetter und die Zeit zulässt, werden wir das Teufelsloch, das sind Höhlen im Sandstein und die Teufelsmühle mit dem Aussichtsturm wieder in Angriff nehmen. Auch die Wasserfälle bei Sonne nochmal fotografieren zu können, wäre den Weg wert. Sollte eigentlich problemlos klappen, Loffenau wirbt mit einer hohen Zahl von Sonnenstunden.

Wie kommst du hin und wo kannst du stehen?

Anfahrt

Von Rastatt aus die B 462 Richtung Gaggenau und Gernsbach. Nimm die Abfahrt Gernsbach Mitte und biege dann rechts auf die Loffenauer Straße, die L 564, Richtung Loffenau ab.

Stellplätze

In Loffenau gibt es keinen Stellplatz. Gernsbach bietet zwei Stellplätze.

  • Stellplatz „Am Schwimmbad“ im Ortsteil Obertsrot: Kostenfrei, Strom (1 €/8 h). Bei schlechten Wetter ist es etwas matschig, sehr ruhig
  • Stellplatz an der Murginsel kostet 5 €, Strom (1 €/12 h), Ent- und Versorgung (100 l/1 €), asphaltiert. Desweiteren gibt es eine Toilette und ein Tisch mit Bänken mit Blick aufs Wasser.

Was gibt es noch in Loffenau?

  • Mountainbike-Strecken
  • Startplatz für Drachenflieger
  • Kanusport
  • Sechs Restaurants
  • Eine Sternwarte

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Teile diesen Beitrag

4 Kommentare zu “Loffenau – Wir kommen bald wieder”

  1. Brenzel

    Hallo Andreas,
    hiermit haben wir wieder einen weiteren interessanten Besuchsort kennengelernt.
    In Gernsbach habe ich 2014 zwei Tage an dem Stellplatz an der Murginsel verbracht. Hierbei lernte ich den Kurpark von Gernsbach kennen.
    Nach meiner Kenntnis gibt es in Gernsbach einen dritten kostenlosen Stellplatz für
    2 Wohnmobile.
    Dieser ist im Ortsteil Reichental, Auwiesenstraße.
    http://bit.ly/181poxI
    http://www.gernsbach.de/pb/,Lde/306598.html?QUERYSTRING=wohnmobil
    Gruß, auch an Claudia, weiterhin viel Spass.
    Brenzel

    1. Andreas

      Hi Arnold,

      danke für den Hinweis. Der Flyer von Gernsbach weist auf diesen Stellplatz gar nicht hin.

      Viele Grüße

      Andreas

  2. henning

    Hallöchen,

    waren nicht auch an dem besagten Schwimmbad in Gernsbach die „üblichen Verdächtigen“ zu finden? Denen kann ich ja immer nur indirekt folgen. Bruno schweigt wie ein Grab und Martin bloggt nur alle paar Monate. Aber ich meine, sie dort auf Bildern gesehen zu haben.
    Ansonsten sieht das ganze Teufelszeug schon interessant aus da, ich verlinke das mal unter meiner Ideensammlung „Reisepläne“.

    Gruß
    Henning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.