Blog Werkstatt

MacGyver ist gefragt

von Andreas

Ich muss den MacGyver machen, dazu komme ich gleich.
Acht Stunden gequetscht, gelötet und Kabel verlegt. Dutzende Male unter das Wohnmobil und darunter hin und her gerobbt und etliche Male gestossen. Kabel verfolgt, alte Kabel entfernt und Neue verlegt. Ich bin fertig, mir tut alles weh.

Blinker, Schlussleuchten, Nebelschlussleuchten, Kennzeichenleuchten und Bremslichter funktionieren.

MacGywer Spot anAn der Nebelschlussleuchte bin ich fast verzweifelt, bis ich durch Messen herausfand, das diese unorthodoxe Verkabelung zwischen dem Schalter der Innenraumbeleuchtung und der Nebelschlussleuchte falsch ist.

Aber die Rückfahrleuchte! Das Getriebe hat schlichtweg keinen Schalter! Nun frag ich mich, wie der Vorbesitzer das geregelt hat, im TÜV-Bericht steht nichts, aber irgendwie muss ich das Problem geregelt bekommen. Meine Idee ist diesen WAMO Bremslichtzugschalter zu verwenden. Diesen befestige ich unter dem Faltbalg, an der Kante zur Öffnung und wenn ich den Rückwärtsgang einlege, wird der Schalter betätigt. Sollte eigentlich funktionieren.

MacGyver Ende!
Unterschrift_150px

 

 

8 Kommentare zu “MacGyver ist gefragt”

    1. Andreas

      Danke, geändert.

      Gibt das kein Mecker vom Tüv, wenn hinten die weißen Felder in der Leuchte sind und da nichts leuchtet?

      1. Brumbrum

        Gute Frage, vorgeschrieben sind Rückfahrleuchten ab BJ 1987 (wie alt isser denn eigentlich?). Vielleicht mal den Tüv-Onkel selbst fragen.

  1. Der Petsi

    Ist zwar schon beantwortet, aber trotzdem: Auch wenn es seltsam ist, dass Rückleuchten mit Rückfahrscheinwerfern verbaut sein dürfen, auch wenn das Fahrzeug keine (funktionierenden) Rückfahrscheinwerfer hat/braucht – es ist so. War bei den VW Bussen (Typ2 T3) auch oft so und wird normalerweise nicht bemängelt. Wir hatten jedenfalls nie Probleme, wenn wir einen ggf. übereifrigen Prüfer mit einem „hatta nich, brauchta nich“ auf das Baujahr des Fahrzeugs hingewiesen haben. Wenn Du Verwirrungen im alltäglichen Rangierbetrieb ausschließen willst, kannst Du die weißen Felder schwarz abkleben oder überlackieren – oder einen Rückwärtsgangschalter ins Getriebe pflanzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.