Blog

Morgen wieder unterwegs

von Andreas

Wir sind soweit bereit. Die letzten Wäschestücke sind demnächst trocken, die fertige Wäsche schon verstaut. Das Womo ist noch fast sauber.
Der Landstrom wurde gut ausgenutzt. Alle Akkus von Lampen, Kameras und anderem sind aufgeladen. Es fehlt noch etwas Wasser und das Gas muss ich noch kontrollieren, aber das sollte noch in ausreichender Menge vorhanden sein.

Heute bin ich noch mit dem Akkuschrauber durch den Wohnraum getobt und habe die alte Schrauben an den Scharnieren ersetzt. Auch so ein Blödsinn, den ich so nicht mehr machen würde. Wir hatten alle alten Schrauben aufgehoben und wiederverwendet. Doch diese Schrauben finden keinen guten Halt mehr und rütteln sich mit der Zeit immer wieder los. Das Fazit sind wackelige Türen. Dem habe ich jetzt ein Ende gemacht und diese Schrauben durch etwas längere Schrauben ersetzt.

Der Stellplatz für Creme, Haargel und andere Flaschen im Bad bekam ein weiteres Gummiband. Die beiden unteren saßen zu tief, so dass doch immer wieder die eine oder andere Flasche in die „Tiefe“ stürzte und auf dem Boden lag.

Nebenbei habe ich noch fünf komplette WordPress-Installation umgezogen, darin bin ich nun fit und kann es im Schlaf.

Für das Wochenende wird uns dieses Wetter versprochen.

Unterwegs im Herbst

Und wir sind ab Morgen wieder unterwegs, an einem ganz besonderen Tag.
Und? Wer weiß es?

Andreas

2 Kommentare zu “Morgen wieder unterwegs”

  1. Uschi + Ingrid

    Hallo, ihr zwei,
    wir denken, glauben, meinen, es ist vielleicht euer 1. Jahrestag im Womo!?! Wir wünschen euch noch viieeele glückliche Nachfolgejahre!!! Die Oscarlottas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.