Blog Werkstatt

Ruhiger Sonntag

von Andreas

Den Sonntag haben wir ruhig verbracht, trotzdem wurden Kleinigkeiten erledigt. Außer, dass wir entsorgen und Wasser fassen waren, habe ich den Rahmen fertiggestellt. Alle Schraubenlöcher wurden zweifach gebohrt, für die Schraube, rostfreie Edelstahlschrauben, und für die Versenkung.

Im übrigen sind Edelstahlschrauben nichts für den Akkuschrauber, die sind ganz schnell hinüber.

Rahmen ist fertig

Rahmen ist fertig

Sauber versenkte Schrauben

Sauber versenkte Schrauben

Ein weiteres Projekt war die versteckte Lagerung aller Ladegeräte in der Nähe einer Steckdose. Ohne Sucherei sind die Teile gleich zur Hand.

Ladegeräte versteckt und griffbereit

Ladegeräte versteckt und griffbereit

Die Schlüsselhalter sind im übrigen mittlerweile von Claudia behandelt worden und leicht auf alt getrimmt worden. Ihren Plastikglanz haben sie komplett verloren.
Die vordere Absturzsicherung wurde aus Resten gebaut, bin mir aber noch nicht sicher, ob die bleiben darf.

Ansonsten wurde gelesen, gelernt, gegessen, geruht und bei frühlingshaftem Vogelgezwitscher bewegungslos dem tollen Sonnenuntergang beigewohnt.

Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.