Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Woran merkt man das Sonntag ist?

von Andreas

Genau, es schüttet wie aus Eimern, es stürmt und die Temperatur liegt bei 10 Grad. Entsprechend lange haben wir heute gearbeitet. Woran merkt man das Sonntag ist? was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Torf

von Andreas

Torf ist das Endprodukt von Wasser, Holz und Zeit, aber dazu später mehr. Das Fahrerhaus hat den ersten Anstrich Torf was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Fahrerhaus 2

von Andreas

Nach besenrein kommt klinisch sauber! Nein natürlich nicht, aber zum lackieren muss alles fettfrei und fast staubfrei sein. Und so sieht der Boden vom Fahrerhaus dann aus, aber das war auch ein schönes Stück Arbeit. Fahrerhaus 2 was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Wetter und Wohnmobil

von Andreas

Das Wetter war gestern einigermaßen gnädig und wir waren auf dem Flohmarkt in Oberhausbergen bei Strasbourg. Wie immer erst einmal die leidige Parkplatzsuche, weil der Besucheransturm enorm ist, aber wir hatten auch dieses Jahr Glück. Letztendlich haben wir eine Sache gekauft, eine Brotmaschine, natürlich eine Manuelle,  zum sagenhaften Preis von 1 €. Wetter und Wohnmobil was last modified: Juli 16th, 2018 … Weiterlesen

Blog Werkstatt

Strom weg

von Andreas

Chaos oder Der Strom muss weg Die Arbeiten in der Fahrerkabine sind heute weiter voran geschritten. Da die Aufbaubatterien unter dem Beifahrersitz montiert sind, habe ich heute die komplette Stromversorgung des Wohnmobil demontiert und anschließend das Sitzpodest entfernt, da ich es wegen der neuen, größeren Batterien vergrößern  muss. Strom weg was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas