War nix mit Sonntag

Arbeiten am Sonntag fiel aus, Claudia hatte Migräne. Da ich heute und morgen geschäftlich unterwegs bin, geht es erst am Mittwoch wieder weiter. War nix mit Sonntag was last modified: Juni … Lesen

Morgen geht es weiter – Arbeitsplan

Morgen früh: Womo, Mittags  Büro und Programmieren, am Freitag den ganzen Tag restaurieren. Morgen geht es weiter – Arbeitsplan was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Hitzeschlacht

Mercedes L 608 D

Heute gibt es eine Hitzeschlacht.

Amumot

Mercedes L 608 D

Gestern haben uns Andre und Meli von AMUMOT besucht. Wir hatten einen Termin um den Einbau und die Verkabelung der Elektrik zu besprechen. Außerdem haben wir uns Gedanken über die … Lesen

Heck

Mercedes L 608 D

Der bestellte Lack für das Fahrerhaus ist irgendwann heute Morgen gekommen, da ich aber schon seit 06:30 am Wohnmobil war, habe ich mich heute mit dem Heck beschäftigt.

Fahrerhaus 3 und Farbtest

Mercedes L 608 D

Hallo zusammen, Was für ein klasse Wetter heute! Aber erst einmal frühstücken! Fahrerhaus 3 und Farbtest was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Fahrerhaus 2

Mercedes L 608 D

Nach besenrein kommt klinisch sauber! Nein natürlich nicht, aber zum lackieren muss alles fettfrei und fast staubfrei sein. Und so sieht der Boden vom Fahrerhaus dann aus, aber das war … Lesen

Wetter und Wohnmobil

Mercedes L 608 D

Das Wetter war gestern einigermaßen gnädig und wir waren auf dem Flohmarkt in Oberhausbergen bei Strasbourg. Wie immer erst einmal die leidige Parkplatzsuche, weil der Besucheransturm enorm ist, aber wir hatten … Lesen

Fahrerhaus

Mercedes L 608 D

Wie sagt man so schön, das Fahrerhaus ist besenrein. Alle Reste von Kleber, Schaumstoff oder Teppich sind beseitigt.  Fahrerhaus was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Türen

Ich habe heute fast sieben Stunden ins Blaue geschaut, will heißen, dass ich die Türen vom Kleber befreit habe. Morgen werden wohl noch weitere fünf Stunden folgen. Türen was last … Lesen

Armaturenbrett glänzt wieder!

Heute kann ich mal ein Bild von einem Erfolg zeigen. Das Armaturenbrett ist überarbeitet und sauber. Man glaubt ja gar nicht wie viel Dreck sich so in 27 Jahren ansammelt. Armaturenbrett glänzt … Lesen

Strom weg

Chaos oder Der Strom muss weg Die Arbeiten in der Fahrerkabine sind heute weiter voran geschritten. Da die Aufbaubatterien unter dem Beifahrersitz montiert sind, habe ich heute die komplette Stromversorgung … Lesen

Heizungsgebläsekasten

Da sich der Heizungsgebläsekasten in unserem Wohnmobil nach einem Brand des Lüfters zu einem kunstvollen Plastikobjekt geformt hatte, musste Ersatz her. Heizungsgebläsekasten was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Es geht los

Das Wohnmobil ist gekauft. Ein MERCEDES-BENZ L 608 DG mit MABU-Kabine, das Basisfahrzeug ist aus dem Jahre 1986 und der Umbau zum Wohnmobil erfolgte 1990. Diese Transporter werden unter Liebhabern … Lesen