Andreas

Bad Wildbad

Die Nacht  war laut, weil es aus allen Kübeln geschüttet hat. Das war kein sanftes Regengeprassel, es war ohrenbetäubend. Das Gute, den ganzen Tag blieben wir vom Regen verschont, das Schlechte, ich baue demnächst die Heckbox neu, sie ist nämlich immer noch undicht.

Claudia

Ups, ich bin im Kurort

Unterwegs – oder Ups, ich bin im Kurort aufgewacht… Ich hatte nur noch bis heute Dienst und dann laaaaanges Wochenende. Dies wurde natürlich gleich ausgenutzt um abzuhauen. Andreas stand Punkt 14.00 Uhr auf dem Parkplatz

Andreas

Fertig und weg

Wir stehen irgendwo bei Rheinstetten im Wald und haben uns gerade selbstgemachte Hamburger eingeführt. Bis Sonntag Abend oder Montag Morgen sind wir unterwegs. Morgen früh werden wir nach Neuburgweier weiterziehen und im Regen etwas Rhein gucken. Morgen soll es ja ziemlich naß werden.