Winkekatze

Blog

Blog

Viele letzte Male und ein großes Danke

Meine letzte Woche als Arbeitnehmer:
Es gab viele letzte Male und allen ein herzliches Danke!

Ich hatte ja erst befürchtet, dass die berühmte „letzte Woche“ mit eine der schlimmsten meines ursprünglichen Arbeitslebens werden würde.

Dazu sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass ich jetzt seit 15 Jahren bei EDEKA arbeite. In dieser Zeit war ich bis auf eine Gallenblasen-OP noch nie krank. Ich schleppte mich lieber zur Arbeit, als auch nur einen Tag zu fehlen. Der perfekte Arbeitnehmer. Jetzt tatsächlich einfach „aussteigen“, die komplette Verantwortung abgeben, nichts mehr planen, nichts mehr mitbestimmen?
Ich hatte gedacht es wird schwer, war es aber gar nicht. Ich habe für mich „den Spiess umgedreht“ und einen Countdown daraus gemacht. 10, 9, 8, 7… ab der 5 konnte es bei mir auf der Arbeit schon keiner mehr hören 😀 Lass ich mich davon abhalten? Nee, wer mich kennt, weiß das ich ein „Spielkind“ bin! Ab „5“ habe ich dann „die letzten Male“ gezählt. Das letzte Mal Samstags arbeiten, dass letzte Mal dies/das tun usw. Während sich für Andreas sie Zeit regelrecht zog, hatte ich meinen Spaß. Morgen ist es nun soweit: das letzte Mal, dass der Wecker um 5.30 Uhr klingelt und ich zur Arbeit muss. Ich freu mich schon! Und hier komme ich zu meinem großen DANKE:

Danke an meine Arbeitskollegen/innen. Für die Zeit, fürs „Adoptieren“, fürs „Füttern“, für die viele Hilfestellung (wenn ich mal was brauchte). Es war ein tolles Team!
Danke natürlich auch für mein tolles Abschiedsgeschenk 🙂
Danke an alle Kunden/innen, die im Laufe der Zeit zu Freunden geworden sind

Wir werden in Kontakt bleiben, sei es über unseren Blog oder über Facebook!

Natürlich möchte ich auch allen Blog-Lesern Danke sagen, dafür das ihr mich in den letzten Tagen so unterstützt habt, dafür das mir viele von euch das Gefühl geben, dass wir eine große Familie sind. Der Wahnsinn waren natürlich die Beiden von herman-unterwegs, die mir um 00.01 noch ein Countdown-Bild über Facebook geschickt haben. Super!

So, jetzt werde ich mich auf das große Abenteuer morgen vorbereiten. LETZTER TAG, schönes Wetter und eine tolle Essenseinladung für Morgen Abend.

Bye, bye Claudia