Blog Werkstatt

Wasser marsch

von Andreas

Nein, keine Panik, nicht schon wieder ein gefluteter Innenraum. Wir haben die Entlüftung für unseren Küchenabwassertank gefunden. Natürlich war die komplett zu, ich musste mit einer Bohrmaschine ran. Nachdem das Röhrchen wieder durchgängig war, der Härtetest. Mittels Gießkanne viel Wasser in das Spülbecken und siehe da, nun kommt kein Wasser in der Dusche mehr hoch. 20 Minuten Arbeit, Problem gelöst.

Der Trittstufe haben wir heute einen Tritt gegeben. Die Neue hängt.

Trittstufe

Endlich keine nervende Stufe mehr im Auto, wenn wir unterwegs sind.

Ein weiterer Aufgabenpunkt war das Abschmieren des Chassis, der mangels Kenntnis in eine Slapstickkömödie ausartete. Das Abschmieren selber war kein Problem, wie von Petsi empfohlen, habe ich die Vorderachse hochgebockt.
Aber dann, die Kartusche war alle und eine Neue musste rein. Habe ich noch nie gemacht und das Einführen endete damit, das ein Batzen Fett oben das Weite suchen wollte. Lange Rede, kurze Sinn, die Mülltonne ist gefettet, die Handschuhe liegen im Müll und die Reinigung der Hände dauerte länger wie das Abschmieren. Wieder etwas Neues gelernt.

Eigentlich wäre noch ein Aufgabenpunkt erledigt und wir hätten einen neuen Tisch, aber ich hatte bei der Bestellung einen Fehler gemacht und die Rundung war an der langen Seite. Theoretisch hätte ich sie passend schneiden können, aber das wäre nichts ordentliches geworden und der erste Versuch war nicht erbauend. Leider konnte ich nicht laut über den Hof fluchen, weil Andre und Bernd noch geschlafen haben. Die Neue kommt Dienstag.

Morgen früh geht es gleich in aller Frühe wieder zum Supergau-Kunden. Hoffentlich bekommen wir das morgen endlich alles wieder zum laufen. Wir heißt, das der Kunde zu einem Konzern gehört und bei der Geschichte verschiedene ITler aus Bad Kreuznach, Weinheim und München telefonisch und per Fernzugriff involviert sind.

Ich freu mich… nicht wirklich

Andreas

Ein Kommentar zu “Wasser marsch”

  1. Mobilix

    Hallo Andreas,
    Wie sieht denn die schicke Trittstufe im fahrenden Zustand aus? Glückwunsch zum Solardach! Zeig doch mal der neugierigen Gemeinde ein ewig die Details, Kabelführung u. solarregler etc.
    Gruß, Mobilix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.