Weiße Bohnenpfanne

Aufläufe   Food

Aufläufe   Food

Weiße Bohnenpfanne mit Paprika, Chorizo und Spiegelei

Weiße Bohnenpfanne, bei dem Rezept habe ich mich von Gerichten aus zwei Ländern inspirieren lassen. Das Ergebnis ist ein Traum, ein Essen für die Seele. Genial nach einer Wanderung, einer Fahrradtour oder einfach nach einem beschissenen Tag.

Zutaten

(für 2 Personen)

  1. 1 große Dose weiße Bohnen
  2. 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  3. 3 grüne Gewürzpaprika oder rote Spitzpaprika oder gemischt
  4. 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  5. 100 g Chorizo, halbierte und dünne Scheiben
  6. 125 ml Sahne
  7. 125 ml Gemüsebrühe
  8. 2 Eier
  9. 1 EL Paprika edelsüß
  10. 1 Prise Bul Biber oder getrocknete Chilis
  11. 2 TL Oregano
  12. 2 TL Rosmarin
  13. 3 TL Olivenöl
  14. Salz und Pfeffer
  15. 1 TL Speisestärke
  16. Glatte Petersilie, frisch gehackt

Das ist genau so ein Essen, bei dem ich mich mit der gusseisernen Pfanne auf den Knien am Lagerfeuer sehe.

Die Grundlage des Rezeptes kommt aus Mazedonien, ist dort ein Nationalgericht und heißt Tavče gravče und die Idee mit den Spiegeleiern habe ich mir vom Schakschuka entliehen, einem Gericht aus Israel und Nordafrika.

Vorbereitung

Bevor es aber richtig los geht muss die Paprika etwas geröstet werden und das funktioniert auch im Omnia sehr gut.

Dazu lege ich die Paprika einfach auf das Aufbackgitter Werbung des Omnias. Auf das Gitter kommt unser zugeschnittenes Dauerbackpapier zum Einsatz. Den Omnia etwa zwei Minuten auf höchster Stufe heizen, dann auf die niedrigste Stufe herunterschalten und nach etwa 15 – 20 Minuten die Paprikas wenden.
Im Backofen benutzt du die Grillfunktion bei 220 °C und auch hier dauert es etwa 30 Minuten.

Und für alle ohne Backofen oder Omnia geht es auch in einer beschichteten Pfanne ohne Fett.

Die Kerne entferne ich erst nach dem Rösten. Den Stielansatz entfernen, die Paprika der Länge nach öffnen und mit einem großen Messer Werbung die Kerne ausstreichen.

Übrigens, die grüne Gewürzpaprika hole ich immer im türkischen Supermarkt. Die Form entspricht der Spitzpaprika.

Wer trockene, weiße Bohnen verwenden möchte, muss die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Bohnen im Einweichwasser mit einem Schuss Öl weichkochen. Nach ca. zwei Stunden sollten die Bohnen gut sein. Ich hole auch die weißen Bohnen als Dosenware immer im türkischen Supermarkt, das spart einfach eine Menge Zeit.

Zubereitung

  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch anbraten und die Hitze reduzieren, damit der Knoblauch nicht anbrennt. Die Zwiebel dazugeben, etwa salzen und glasig dünsten.
  • Nun kommt die Chorizo in die Pfanne, ebenfalls etwas andünsten. Als nächstes folgt das Paprikapulver und wird leicht angebraten, nicht verbrennen, sonst wird es bitter. Die fein gewürfelten Paprikaschoten und Bohnen dazugeben. Mit Milch und Gemüsebrühe aufgießen und etwa 15 Minuten einkochen.
  • Die Speisestärke in etwa 25 ml Wasser auflösen, dazu geben und aufkochen. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  • Zwei längliche Mulden in der Pfanne formen, vorsichtig zwei Eier hineingleiten und stocken lassen. Das dauert etwa 15 Minuten.
  • Mit frisch gehackter Petersilie und etwas edelsüßem Parika garnieren und mit Fladenbrot servieren.

Die weiße Bohnenpfanne lässt sich gut variieren

Dieses Gericht lässt viel Raum für Variationen. Als zusätzliches Gemüse könnte ich mir Tomaten und Peperoni vorstellen. Bei den Gewürzen würden Kreuzkümmel und Minze (Ist im Originalrezept des Tavče gravče drin) eine ganz neue Richtung vorgeben und die salzige Frische von etwas Feta, ganz am Ende dazu gegeben und nur angeschmolzen, könnte auch sehr lecker sein. Statt einer Chorizo sind Merquez eine gute Alternative, dass haben wir schon probiert. Die türkische Knoblauchwurst, die Sucuk, wird mit Sicherheit auch sehr gut passen.

Mein Tipp: Köcheln auf dem Gasherd

Ich hatte immer das Problem, dass die kleinste Stufe auf dem Gasherd oft immer noch viel zuviel Hitze lieferte. Die einfache, aber geniale Abhilfe ist unsere neue Simmerplatte. Bei Milchreis und Tomatensugo hat sich die Platte schon bestens bewährt.

Werbung
Kitchen Craft Simmerplatte,18 cm
9,19 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weiße Bohnenpfanne

Teile die weiße Bohnenpfanne

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat oder wir dir weiterhelfen konnten, dann würden wir uns über deine Unterstützung für unsere Arbeit freuen.