Zeltingen-Rachtig
Blog Stellplatz Vanlife

Zeltingen-Rachtig

von Andreas

Bis an die Mosel, genauer nach Zeltingen-Rachtig, hat es uns getrieben. Wir stehen auf einem Stellplatz, direkt an der Mosel. Sehr ruhig, sehr idyllisch und nahe am Ortskern. Können wir nur weiterempfehlen, die Nacht kostet 9 €. Wir stehen etwas abseits, direkt am Wasser.
Das nächste Womo ist gute 100 m entfernt, die Wohnwagen neben uns sind im Moment nicht bewohnt. Es gibt Strom, sanitäre Anlagen, Entsorgung und sogar Postzustellung.

Die Fahrt war unspektakulär, bis auf unsere Irrfahrt bei Antwerpen. Die Ausschilderung auf der Ringautobahn um Antwerpen war phänomenal, auf den Hinweis zur A13 warte ich immer noch. Im Endeffekt waren wir wieder in Richtung Rotterdam unterwegs, sind dann von der Autobahn runter und haben uns auf Landstraßen von Ort zu Ort zur A13 durchgeschlagen.
Die Belgier haben Brotautomaten, da kann man Brot wie Zigaretten ziehen, ich werde irre.

Morgen Nachmittag geht es weiter nach Mainz

Andreas

 

 

2 Kommentare zu “Zeltingen-Rachtig”

  1. Markus

    „Die Belgier haben Brotautomaten, da kann man Brot wie Zigaretten ziehen, ich werde irre.“

    Bringt mal welches mit, unser Brot ist gleich alle 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.