Es geht um das Thema richtig Kleben und Dichten beim Ausbau, der Restauration oder der Reparatur eines Wohnmobil.

Wenn Du dich das erste Mal mit dem Thema Kleben und Dichten beschäftigten musst, werden dir zwei Namen über kurz oder lang immer wieder begegnen: SIKA und DEKALIN. Aber welches SIKA oder DEKALIN nehme ich für welche Anwendung? Die Vielfalt der Produkte wird dich erschlagen.

Wir standen vor dem gleichen Problem und haben uns durch Foren und Produktseiten gewühlt. Im Endeffekt blieben wenige Produkte übrig. Ich gebe Dir einen Überblick über die Kleb- und Dichtstoffe, die wir verwenden und einige praktische Lösungsbeispiele.

Natürlich gibt es Produkte von anderen Firmen, wie Würth, Weicon, TEC oder TEROSON, diese habe ich aber nie eingesetzt und kann somit nichts darüber sagen.

Grundwissen

Das Wichtigste beim Kleben & Dichten

Wichtig für ein gutes Ergebnis ist immer die richtige Vorbereitung deiner Klebe- oder Dichtstelle. Dies gilt für alle Klebearbeiten. Je besser die Vorbereitung, desto besser ist das Ergebnis. Die Angaben des Herstellers zur Verarbeitungstemperatur, zum Ablüften oder zum Anpressdruck sollten unbedingt beachtet werden. Es ist immer ratsam das Produktdatenblatt mal angeschaut zu haben.

Klebestellen werden grundsätzlich angeschliffen. Sollte sich Lack an deiner Klebestelle befinden, muss dieser bis auf das blanke Metall abgeschliffen werden. Gerade bei Aluminium nicht den Primer und Aktivator einsparen.

Klebe- und Dichtstellen müssen fettfrei sein.

Falsch: Verdünner! Verdünner ist ölhaltig und somit nicht einsetzbar
Richtig: Isopropanylalkohol, Silikonentferner, Aceton oder Bremsenreiniger.

Am besten mit Einwegtüchern arbeiten oder die Stofftücher häufig ersetzen.

SIKA braucht etwa 24 Std. pro 3 bis 4 mm Schichtdicke zum durchhärten. Bei Verbindungen, an die wenig Luft kommt, kann es länger dauern.

Richtig Kleben ist ganz einfach

  • Klebestelle reinigen
  • Klebestelle anschleifen und Primer auftragen
  • Einseitig den Kleber mindestens 3 mm auftragen

Kleben

Solarpanelen, Zusatzscheinwerfer & Spoiler

Die Produktpalette von Sika hat sich für Camper wesentlich vereinfacht.

Das neue Sikaflex® 554 ersetzt die Produkte Sikaflex®-552, -252i und -552AT. Also kein Kopfzerbrechen mehr. Im Abverkauf sind die alten Produkte aber noch zu finden.

Die Zugkraft des neuen Sikaflex® 554 wird mit 3,5 N/mm² angegeben und liegt damit genau in der Mitte von Sikaflex® 552 mit 3,0 N/mm² und 252 mit 3,5 N/mm².

Aber was bedeutet dieses N/mm², also Newton pro mm². Welche Kraft haben diese Kleber?
Es bedeutet vereinfacht ausgedrückt, dass erst bei einer Zugkraft von 2000 kg eine mit Sika 252 geklebte 10 x 5 cm großen Platte an der Klebestelle abreißt.

Alle Informationen zum Produkt findest du hier: Sikaflex®-554 und hier ist das Datenblatt

Richtig Kleben ist ganz einfach

Zwischen den zu klebenden Teilen, zum Beispiel den Halter der Solarpanele und dem Dach, muss eine mindestens 1 mm dicke Schicht Sika sitzen. Nicht so fest pressen, dass der komplette Kleber herausgedrückt wird.

Werbung
Sika – Montageklebstoff – Sikaflex-554 Schwarz – ideal für große Bauteile und hohe dynamische Belastung – alterungs- und witterungsbeständig – 300 ml
13,89 € (46,30 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Gibt es eine Alternative von Dekalin  zu den Produkten von Sika? Die gibt es und ist als Komplettset erhältlich: Dekasyl MS-5*.

Werbung
Klebeset Dekalin DEKAsyl MS-5-290 ml - schwarz
42,09 € (145,14 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Werbung
Klebeset Dekalin DEKAsyl MS-5-290 ml - schwarz
42,09 € (145,14 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dichten

Fugen, Fenster & Dachluken

Auch hier ersetzt ein neues Produkt eine ganze Reihe alter Produkte.

Sikaflex® 522* ersetzt die Produkte 521 UV,  515, 221i und 221 RLT

Die Zugkraft von Sikaflex 522 unterscheidet sich im Vergleich zum Sikaflex 554 erheblich, diese liegt nämlich bei 1,8 N/mm².
Diese Produkte eignen sich zum Verfugen oder für Verklebungen mit geringer mechanischer Belastung, aber bitte keinesfalls zum Einsetzen von Fenstern, hierfür bitte nur dauerelastische Butyl-Dichtungsmasse verwenden.

Der Dichtstoff kann überlackiert werden. Für die maximale Haftung des Lacks kann das Sika vorher mit Sika® Aktivator-100 oder Sika® Aktivator-205 behandelt werden.

Alle Informationen zum Produkt findest du hier: Sikaflex®-522 und hier ist das Datenblatt.

Fugen im Kabinenbereich

Alle Fugen im Außenbereich der Kabine wurden bei uns mit noch Sikaflex® 521 UV gemacht und zusätzlich im Dachbereich mit 3M 4411N* Band abgedichtet. Heute käme Sikaflex® 522 zum Einsatz. Ebenso alte Löcher auf dem Dach. Die Löcher wurden mit einem Alu-Blech und SIKAFLEX® 252 i geschlossen und anschließend wurde ebenfalls noch 3M 4411N* verklebt. Wir haben die 5 cm breite Variante verwendet. Das Band kann problemlos lackiert werden.

Werbung
3M Hochleistungs-Dichtband 4411N - Haftung bei Kontakt auf vielen Metallen und Kunststoffen ohne Trocknungszeiten, Tropfen oder Verschmutzungen - 50mm x 5.5m, transluzent, Dicke 1.0mm (1 Pack)
33,69 €
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Fenster und Dachluken einsetzen und abdichten

Nicht kleben, kein Sika 221, 252 oder 552! Zur Verwendung kommt eine dauerelastische Butyl Dichtungsmasse, wie Dekasil 8936 von DEKALIN.

Fenster

Niemals eines der oben genannten SIKAFLEX-Produkte verwenden, du bekommst die Fenster nur noch unter größten Anstrengungen wieder raus. In Zeit umgerechnet kostet dich das Erneuern der Dichtmasse mit DEKALIN 30 Min., mit SIKAFLEX® 30 Stunden.
Es gibt SikaLastomer® -710, dies fand ich in der Verarbeitung etwas schwieriger.

Auch die Abdeckung der Türschlösser, die auch hin und wieder abgeschraubt werden müssen, werden mit Dekasil 8936 abgedichtet.

Überschüssiges Dekalin lässt sich einen Tag später sehr leicht mit einem Holzstäbchen abtupfen.

Werbung
Dekalin Dichtstoff Dekaseal 8936 310ml Anthrazit für Rahmen, Abläufe oder Wohnwagen und Wohnmobil Luken
15,64 € (50,45 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weiterführende Informationen zum richtigen Produkt und zur richtigen Vorbereitung der Klebestellen findest du auf dieser Seite von Sika und hier bei Dekalin und in dieser Infobroschüre.

Anwendungsbeispiele

In der Übersicht
AnwendungsbereichSIKA Technologie
Fugen in Dusche und BadSikaflex® 522
SolarpanelSikaflex® 554
FahrradträgerSikaflex® 554
Fugen KabineSikaflex® 522
Bau des HeckkoffersSikaflex® 522 oder 554

Ich habe mich im Endeffekt damals auch auf zwei Produkte von SIKA beschränkt: Sikaflex® 521 UV zum Abdichten und Sikaflex® 252 zum Kleben. Handelsübliches Silikon in der Küche hat sich nicht wirklich bewährt, die Fugen gehen relativ schnell wieder kaputt.

Weitere Verklebungen

Holz, Stoffe, Isomaterial

Holz

Je nach Anwendungsbereich verwende ich normalen Holzleim oder die wasserfeste Variante. Es gibt mittlerweile noch Varianten, die sofort halten, aber eines ist zu beachten: Die Klebekraft des normalen Holzleims ist am höchsten, dann folgt der Wasserfeste und zuletzt die anderen Varianten

Bei Konstruktionen wie den Rahmen der Klappen habe ich aber Sikaflex® benutzt, da hier eine Verklebung mit Alu und geschlossen porigen Schaumstoffen erfolgte.

Werbung
750g UHU Holzleim wasserfest
11,49 € (15,32 € / kg)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Werbung
UHU Holzleim Original Flasche, Universeller Weißleim - geeignet für alle üblichen Holzarten und -verklebungen, 750 g
6,15 € (8,20 € / kg)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

X-TREM Isolator & Armaflex

X-TREM Isolator haben wir mit PATTEX Classic aus der Dose verklebt. Auf beiden Seiten dünn mit einem Pinsel auftragen, 10 Minuten ablüften lassen und dann zusammenfügen. Wichtig ist der Anpressdruck, nicht die Anpressdauer.

Für Armaflex verwendest du am besten den Originalkleber 520D*, der auch andere Produkte  sehr gut klebt.

Werbung
Pattex Universal Classic Kontaktkleber 800ml
22,79 € (28,49 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Werbung
Armaflex Kleber 520 Dose 1,00ltr - inkl Pinsel
24,26 € (24,26 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Stoffe

Auch hier funktioniert Pattex Classic aus der Dose sehr gut. Sprühkleber, wie ich ihn bei der Bespannung der Teile im Fahrerhaus genommen habe, ist aber wesentlich schneller. Hier können wir Adam Hall Hardware* empfehlen.

Werbung
Adam Hall Hardware 01360 - Sprühkleber 500 ml Dose
15,94 € (31,88 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

2-Komponenten Kleber

Die Kleber von JB Weld* funktionieren immer und haben uns noch nie enttäuscht.

Werbung
J-B Weld Original Kaltschweiß-Epoxid
22,00 € (148,85 € / l)
Bei Amazon anschauen

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht vergessen

Was nutzt ein Kleber, wenn du keine gute Kartuschenpistole* hast, die deine Hand schont.

Zustand nach 9 Jahren

Das Dach und die Luken haben uns keine Probleme bereitet, es gab keinen Wassereinbruch.

Die großen Fenster hinten haben wir 2016 nach einem der Wassereinbruch an einem Fenster neu mit Dekalin eingesetzt. Seitdem gab es keine Probleme mehr.

Auch alle geklebten Teile, wie die Solarpanels, sitzen bombenfest. Die Befestigung der Panels überprüfe ich mittlerweile regelmäßig.

Wohnmobil Packliste
Jetzt packen