Rosenhagen

Rosenhagen

von Andreas |

Wir haben unser Quartier für das Wochenende gefunden, in Rosenhagen. Ein großer Stellplatz im Grünen am Ende der Welt. Der Weg hierher war heftig, denn natürlich sind wir wieder nur Nebenstraßen gefahren, aber diesmal haben wir den Vogel abgeschossen. Wir folgten einer ganz offiziellen Beschilderung und landeten auf einer unbefestigten Straße, kaum breiter als unser Fahrzeug. Mit 20 km/h zum […]

Wismar

Wismar

von Andreas |

Uns hat es nach Wismar verschlagen. Mit einem Stellplatz wie eine Altstadt, nämlich eng Alle Systeme laufen ohne Probleme, der MERCEDES zieht stur seine Bahnen, die teils katastrophalen Nebenstraßen interessieren höchstens die Eier, zwei gingen drauf, dass Ergebnis reichte dann nicht mal mehr für Rühreier. Wismar was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Rerik

Rerik

von Andreas |

Das sind Orte und Stellplätze, die man immer wieder gerne besucht. Wasser, Ruhe und frischer Fisch. Uns hat es in in dem kleinen Ort Rerik an der Ostsee sehr gefallen. Seit gestern Abend stehen wir in Rerik. Zwischen Ostsee und Salzhaff. Ein Parkplatz an den Dünen, einer Stelle, die vielleicht eine von 200 m Breite zwischen beiden Gewässern aufweist. Rerik […]

Waren

Waren (Müritz)

von Andreas |

Die Regenschlacht von Waren, so und nicht anders wird dieser Tag in die Geschichten unserer Reisen eingehen. Waren (Müritz) was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Ziegenwiese Müritz

Mirow – Waren (Müritz)

von Andreas |

Wir stehen in Schwarzenhof bei Federow auf einem privaten Stellplatz namens Ziegenwiese und Ziegen brauchen bekanntlich ja kein Internet. Das Smartphone ist meistens tot, aber wenigstens einer der Ausweich-Provider bietet gerade so noch „Ätsch“, eher mehr „Ätschi-Bätsch“. Aber, kaum zu glauben, die etwa 43 Bewohner von Schwarzenhof haben Glasfaser. Nur wurde leider nicht an ein WLAN für die Stellplatzgäste gedacht. […]