Haken
Wohnmobil Wohnmobilausrüstung

Unser Leben hat nicht nur einen Haken

von Andreas

Manchmal sind die Dinge, die einen Haken haben nichts Schlechtes, im Gegenteil, sie können dir das Leben auch enorm erleichtern.

So ein Ding ist bei uns der Grundtal Haken Werbung von Ikea . Das Genialste an dem Teil ist, es rostet nicht. Das ist wichtig, denn wir benutzten den Haken oft auch im Außenbereich und in der Dusche. Die Haken halten sehr viel Gewicht aus. Wir haben bisher nur einen Grundtal verbogen, aber dies war mit Vorsatz und funktionierte nur mit Hilfe einer Zange. Um es anschaulich auszudrücken, hier wird kein dicker Draht zu einem S gebogen, sondern ein Flachprofil und das erhöht die Stabilität.

Der Haken im Einsatz

Und dies hängt bei uns alles ständig oder zeitweise an einem dieser stabilen Haken.

  • Wäsche
    Damit hängen wir einzelne Wäschestücke in die Duschkabine, an Fenster, an Außenspiegel, in das Fahrerhaus und an jeden anderen möglichen Platz.
  • Schuhe
    Schnürsenkel zusammengebunden und die Schuhe zum trocknen in die Sonne gehängt
  • Salami und Schinken
    Wir haben Salamis auf französischen Märkten gekauft und diese wochenlang daran hängend gelagert.
  • Eine Wäscheleine quer durch das Fahrerhaus
    Im Fahrerhaus sind zwei Ösen und die Leine hat an den Enden jeweils einen Haken. Einsatzbereit in einer Minute und genau so schnell auch wieder weg.
  • Töpfe mit Kräutern
    Sehr praktisch, die Töpfe lassen sich schnell umhängen, wenn wir fahren wollen oder die Sonne gewandert ist.
  • Weihnachtsdekoration
  • Unsere leichte und preiswerte Markise
  • Die Klappe eines Stauraums
  • Ein Fahrrad zur Reparatur
    Zwei Grundtal und zwei Stücke Seil mit je zwei Schlaufen und schon hängt das Rad am Fahrradträger.
  • Duschsack
  • Seife
    Claudia hat aus einem Jutebeutel zwei kleine Säckchen mit Schlaufen genäht. Die nasse Seife trocknet ohne Probleme in dieser praktischen Aufbewahrung. Die Haarseife hat direkt eine Schlaufe eingearbeitet.
  • Kochlöffel & Co
  • WLAN-Antenne
  • Kabel des mobilen Solarpanels
    Wenn das mobile Solarpanel direkt auf dem Dach liegt, läuft das Kabel durch den Wohnraum. Wir hängen das Kabel hoch, damit es nicht stört.

Kommt der Haken an empfindlichen Stellen zum Einsatz, umwickeln wir ihn mit einem Gewebeband aus Baumwolle. Dieses Band wird im KFZ-Bereich verwendet.

Es werden uns bestimmt noch weitere Einsatzmöglichkeiten einfallen. Obwohl wir die Teile schon seit fünf Jahren im Wohnmobil dabei haben, ergeben sich immer wieder neue und praktische Möglichkeiten. Und jedesmal, wenn sich die Möglichkeit ergibt, kaufen wir dann einen neuen Satz.

Werbung
IKEA GRUNDTAL - S-hook, stainless steel / - 7 cm 5 pack by Ikea
IKEA GRUNDTAL - S-hook, stainless steel / - 7 cm 5 pack by Ikea
  • Höhe: 7 cm; Anzahl pro Verpackung: 5 Stück

  • Material: Edelstahl

  • An den Haken lassen sich Küchenutensilien griffbereit an einer Stange aufhängen; spart Platz in Schränken und Schubladen.

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
Isolierband 25m KFZ AUTO Gewebeband Baumwolle Klebeband
Isolierband 25m KFZ AUTO Gewebeband Baumwolle Klebeband
TAT-Vlies
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.

Teile diesen Beitrag

Engelberger Hof
14qm Lifestyle Wohnmobil

Ein November ganz ohne Blues

von Andreas

Als Bewohner eines Wohnmobil haben zumindest wir mittlerweile eine etwas andere Zeitrechnung, denn es gibt nur zwei Jahreszeiten, die Gute und die Harte.

Die Harte, das sind die vier Monate November, Dezember, Januar und Februar. Wir nennen sie bewusst die Harte und nicht die Schlechte. Die Schlechte, das wäre zu negativ, würde das Unangenehme, die Nässe und Kälte nur überbewerten. Die Harte, dass klingt nach Herausforderung, wir gegen die Unbilden des Wetters.

So richtig hart war der November dieses Jahr allerdings nicht. Unser Ziel möglichst viel draußen unterwegs zu sein haben wir geschafft. Wir waren 201 km auf den Rädern unterwegs und haben dabei 3314 Höhenmeter bewältigt. Auf eine Tour sind wir besonders stolz, auf die 15 km zu einem größeren Supermarkt, bei Nieselregen, viel Wind und 6 °C. Unsere 6,8 Tonnen in Bewegung zu setzen war zu keiner Zeit eine Option gewesen. Und ganz ehrlich, wir freuen uns nach jeder dieser Touren den Arsch ab und sind stolz darauf unterwegs gewesen zu sein.

Die kurzen und kalten Tage machen allerdings alles etwas komplizierter. Das momentan recht kleine verfügbare Zeitfenster mit Tageslicht und Tageshöchsttemperatur kollidiert immer wieder mit meinen Arbeiten am Blog beziehungsweise mit der Zeit, in der ich am besten arbeiten kann.

Frische Inhalte

Ohligser Heide

Die harte Jahreszeit ist nämlich ideal um fällige Arbeiten am Blog zu bewältigen. Diese Arbeiten erfolgen im Moment vor allen Dingen im Hintergrund, denn ich überarbeite viele ältere, aber wichtige Beiträge und die, die hohe Zugriffszahlen aufweisen. Ich checke Links, überprüfe Informationen auf Aktualität und ergänze teilweise die Texte. Bei einigen Beiträgen habe ich Wünsche von Lesern realisiert. So habe ich unter anderem eine GPX-Datei für den Beitrag „Mautfrei in den Süden von Frankreich“ erstellt und zum Download bereit gestellt.
Ich ersetze viele Bilder durch ihre neu entwickelten Pendants, weil ich mittlerweile einfach besser geworden bin. Das ist der schönste Teil der Arbeit, sich durch die Tausenden von Bildern der letzten fünf Jahre zu wühlen und all die Erinnerung an all die Orte und Erlebnisse werden wieder wach.

Parallel dazu kümmere ich mich um neue Inhalte für unseren Themenbereich „Erlebnis Frankreich“. Jetzt erweisen sich meine Reisetagebücher als große Hilfe, mit deren Hilfe ich jeden Tag nachvollziehen kann.
Zusätzlich kann ich noch auf Claudias Bilder und Notizen zurückgreifen und Claudia hat teilweise sogar während der Fahrt die Nummern der gefahrenen Straßen dokumentiert.

Ich möchte auf den nächsten Reisen die Möglichkeiten des Tagebuches noch viel besser ausnutzen, ergänzen werde ich meine Dokumentationen mit den Möglichkeiten unserer Navigations-App OSMand+. Dort kann ich Notizen (Text oder Audio) und Bilder hinterlassen und die sind dann dank GPS punktgenau.

Und während ich am Rechner sitze und arbeite, scheine ich erst jetzt langsam zu verstehen, wie wir am besten reisen.

Ohligser-Heide

Wohnmobil

Um 15:37 blieb die Zeit stehen
Darum müssen wir uns ja auch mal kümmern. Nach einigem Hickhack konnten wir endlich den Niederdruckregler unserer Gasanlage tauschen. Die Beschaffung des richtigen Ersatzteils war nicht so einfach, weil der verbaute Regler so nicht mehr hergestellt wird. Im Endeffekt war es wieder die Firma Wynen, die uns rettete und aufwendige Umbauarbeiten verhinderte. Auf unsere Anfrage mit Bild folgte ein Angebot mit dem passenden Regler und schon am nächsten Tag war das Ersatzteil bei uns. Das ging sehr schnell, wenn wir mal einfach davon absehen, dass wir auf die Antwort zwei Wochen gewartet haben. Nun geht es zur erneuten Gasprüfung, danach können wir endlich zum TÜV.

An irgendeinem Tag um 15:37 blieb die Zeit im Fahrerhaus unseres Wohnmobil stehen. Unser Wohnmobil war zu einer Wohnimmobilie mutiert. Eine der zwei Starterbatterien war mit einem Zellenschluss plötzlich und unerwartet aus unserer Mitte gerissen worden. Schon unsere Fahrt zur gescheiterten Gasprüfung verzögerte sich ja, weil nicht genug Saft für den Anlasser vorhanden war.

Die Prüfung des Wasserstandes war ohne Befund, aber die Messung mit einem Multimeter Werbung ergab an einer der Batterien eine Spannung von nur 10,3 V, das ist Nulllinie, Exitus. Die andere Batterie wanderte in die Garage von Marco und hauchte dort der Moto Guzzi Leben ein. Die Batterie von dem Motorrad war ebenfalls tot. Mittlerweile sind die Batterien ersetzt worden und hängen nun an einem Ladegerät, damit diese Batterien älter werden.
Ich hätte aber gerne noch eine kleine Solarplatte nur für die Starterbatterien auf dem Dach. Wir brauchen eine eigene Platte mit eigenem Solarregler für die Fahrzeugbatterien, weil unsere Fahrzeugelektrik auf 24 Volt läuft. 

Heimaturlaub

Ohligser-Heide

Es gibt keine Reisepläne für den Dezember. Es müssen Aufträge abgearbeitet werden, um unsere Reisekasse aufzuladen, denn eine Auswirkung der DSGVO ist nämlich unter anderem eine Einbuße bei den Affiliate Einnahmen.
Dann sind wir hier und da noch eingeladen und wollen noch einige Freunde besuchen. Da bleibt keine Zeit für größere Touren.

Statt Pâte de campagne auf dem Mont des Fourches nun also Bratwurst vom Weihnachtsmarkt. In der Haute-Provence, und erst recht auf 2342 m Höhe, wird es jetzt so wie so ziemlich schattig und die Murmeltiere schlafen schon. Aber alles hat seine Vorteile, denn so bleibt mir jetzt genügend Luft für meine Aufgaben.

Fotografie

Herbstlicht an der Wupper

Die Fotos zu diesem Beitrag entstanden im November bei verschiedenen Touren unter anderem in der Ohligser Heide und im Park Engelsberger Hof.

Der Wechsel auf die kleine spiegellose Systemkamera hat genau so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe. Meine neue Kamera Werbung ist wirklich immer dabei. Als absolut genial hat sich dabei die Kamerahalterung mit Schnellverschluss erwiesen. Die Halterung befestige ich am Gürtel oder Träger des Rucksacks. Damit habe ich die Kamera immer schnell zur Hand und auch beim Radfahren stört die Kamera in keinster Weise. Zum Lösen der Kamera reicht eine Hand, das Teil hat sich wirklich gelohnt. 

Tipp
Erst die Kamera in der Halterung einrasten, Sitz kontrollieren und erst dann die Hand aus der Handschlaufe nehmen. Eine Handschlaufe ist für die kleinen Systemkameras Pflicht, weil die einem schnell mal aus der Hand gleiten können.
Werbung
-25%
Quick Release Clip Plate Kamera Gürtel, UONNER Kameragurt Taille Schnalle Kamerahalterung Spider Holster blau mit Standard-Platte für Canon Nikon Sony DSLR-Kameras Gopro Backpack Mount
Quick Release Clip Plate Kamera Gürtel, UONNER Kameragurt Taille Schnalle Kamerahalterung Spider Holster blau mit Standard-Platte für Canon Nikon Sony DSLR-Kameras Gopro Backpack Mount
  • camera clip kamerahalterung rucksack kamera halterung rucksack camera holster kameragurt dslr zubehör spider holster capture pro kamera halter kamera holster kameragurt schnellverschluss slide kameragurt canon everyday messenger

  • Aktualisierte ultradünne Bodenplatte & zwei Löcher: können sich an die Dicke verschiedener Rucksäcke anpassen (präsentieren Sie ein Paar lange Schrauben). Die Bodenplatte ist integriert und nicht instabil. Das Öffnen und Schließen ist sehr schnell und die Schrauben können durch die Bodenplatte geführt werden, verschiedene Schraubengrößen sind verfügbar und

  • Doppelter Schutz: Eine zusätzliche Sicherungsschraube sorgt für eine sichere Befestigung der Schnellwechselplatte an Ihrem Motherboard. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Kamera herunterfällt. Mit einem 1/4 Schraubenloch im Boden für die Montage auf einem Stativ

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.
EUR 29,99Prime
Werbung
JJC ST-1 Neopren Handgelenk-Trageschlaufe für DSLRs
JJC ST-1 Neopren Handgelenk-Trageschlaufe für DSLRs
  • Länge: ca. 25cm

  • Breite: 3,5cm

  • Material: Neopren

Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Preis inkl. MwSt., Zzgl. Versand.

Und übrigens, in 16 Tagen, am 21. Dezember um 23:23, werden die Tage schon wieder länger. Der Frühling ist nah. Ach Quatsch, Winteranfang, jetzt sind aber gerade die Pferde mit mir durchgegangen.

Teile diesen Beitrag

Martigues
Provence-Alpes-Cote-d-Azur Stellplatz Frankreich Traumorte in Frankreich

Traumorte – Martigues und Carro an der Côte Bleue

von Andreas

Die Gegend um Martigues am Étang de Berre und Carro an der Côte Bleue ist für uns ein Traumort im Süden Frankreichs.

Gleich neben dem Industriegebiet Fos-sur-Mer,  an der Mündung des Étang de Berre ins Mittelmeer beginnt die Côte Bleue. Dieser schöne und weniger bekannte Küstenabschnitt des Mittelmeeres zieht sich bis Marseille. In der Saison machen hier überwiegend nur Franzosen Urlaub.Weiterlesen

Herbst
Blog

Alles Neu macht der Herbst

von Andreas

In der Rubrik Erlebnis Frankreich auf unserem Blog hat sich einiges getan und ich habe viele Beiträge überarbeitet.

Überarbeitete Beiträge

Für die Seite über die Region Provence-Alpes-Côte d’Azur, die bald veröffentlicht wird habe ich einige alte Artikel überarbeitet. Informationen wurden überprüft und gegebenfalls verbessert. Ich habe die Artikel teilweise erweitert und mit Karten ergänzt. Und ich habe Bilder ausgetauscht. Allein der Artikel über Arles hat fünfzehn neue Bilder.

Nein, wir waren nicht in Arles, ich habe mir wieder die RAW-Dateien vorgenommen und die Bilder komplett neu entwickelt.

Obwohl die Bilder im Mai 2016 aufgenommen worden sind, hatten sie die Kälte eines Dezembertages, abgesehen von der berichtigten Perspektive wie bei diesem Amphitheater.
Diese Beiträge wurden überarbeitet.

Überarbeitet wurde auch die Startseite für Erlebnis Frankreich.

Neue Seiten

Es gibt aber auch zwei neue Seiten

Für viele Leser ist das jetzt leider keine Neuigkeit, allerdings gibt es auch sehr viele Leser, die Facebook oder ähnliches nicht benutzen.

Teile diesen Beitrag

Adventskalender
Blog

Gewinne einen von drei Adventskalendern

von Andreas

Wir verlosen drei Adventskalender und zwar die praktische Version für unterwegs. Klein, lecker und es bleibt nur wenig Restmüll.

Und wie? Ganz einfach, Mailadresse eintragen und abschicken.

Der Einsendeschluss ist Samstag, der 17. November 2018

Und jetzt wünschen wir dir viel Glück.

Spaghetti alla gricia vegetarisch
Food Kochen

Spaghetti alla gricia vegetarisch

von Andreas

Erinnerst du dich noch an unser Rezept Spaghetti alla gricia? Ich habe mir zwei richtig geile Varianten ausgedacht und die sind sogar vegetarisch.

Statt Speck verwende ich einmal Auberginen und schwarze Oliven und einmal einfach nur getrocknete Tomaten. Diese Gerichte treffen genau meinen Stil zu kochen, aus wenigen Zutaten einen maximalen Genuss herausholen. 

Wir sind keine Vegetarier, aber wir essen relativ wenig Fleisch. Wir machen das mittlerweile wieder so wie früher, als am Sonntag der Braten auf den Tisch kam. Das ist gut für unseren ökologischen Fußabdruck.

Spaghetti mit gebratener Aubergine und Oliven

Italien2 Personen10 Minuten + Zeit bis Nudelwasser kochtPreiswert

Zutaten

  • 250 g Spaghetti
  • 1 gepresste Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 60 g Parmesan
  • Getrocknete Chiliflocken
  • Salz (für das Nudelwasser)
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Eine kleine Aubergine, in klein gewürfelt
  • Schwarze Oliven, klein geschnitten
    Am besten sind die getrockneten Oliven

Zubereitung

  • Die Spaghetti nach Packungsangaben kochen, aber etwa 1 Min. Kochzeit abziehen.
  • Die gewürfelten Auberginen in Olivenöl anbraten.
    Sie sollten schön braun sein, das ist wichtig für den Geschmack.
  • Etwa fünf Minuten vor Ende der Kochzeit erst den Knoblauch in die Pfanne und kurz mitdünsten.
  • Dann 12 EL Nudelwasser zu den Auberginen geben und etwas köcheln lassen.
  • 40 g des Parmesans und die Oliven unterrühren.
  • Die abgetropften Nudeln dazu geben und bei niedriger Hitze gut durchmischen.
  • Servieren
  • Jetzt nach Belieben mit dem schwarzen Pfeffer aus der Mühle würzen und restlichen Parmesan darüber streuen.

Spaghetti mit getrockneten Tomaten

Es geht noch einfacher, nur eine Hauptzutat, getrocknete Tomaten. Mit diesem Produkt koche ich sehr gerne und hast du mal so eine Tomate pur gegessen, also ich würde dafür glatt eine Schüssel Chips stehen lassen.

Italien2 Personen10 Minuten + Zeit bis Nudelwasser kochtPreiswert

Zutaten

  • 250 g Spaghetti
  • 2 gepresste Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 60 g Parmesan
  • Getrocknete Chiliflocken
  • Salz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Getrocknete Tomaten, klein geschnitten
    Am besten sind Trockenfrüchte, die nicht in Öl eingelegten.

Zubereitung

  • Die Spaghetti nach Packungsangaben kochen, aber etwa 1 Min. Kochzeit abziehen.
  • Die klein geschnittene Tomaten und den Chilli bei niedriger Hitze in Olivenöl dünsten.
  • Etwa fünf Minuten vor Ende der Kochzeit erst den Knoblauch in die Pfanne und kurz mitdünsten.
  • Dann 12 EL Nudelwasser zu den Tomaten geben und etwas köcheln lassen.
  • 40 g des Parmesans und die Oliven unterrühren.
  • Vorsichtig beim salzen, mit getrockneten Tomaten kann gut salzen.
  • Die abgetropften Nudeln dazu geben und bei niedriger Hitze gut durchmischen.
  • Servieren
  • Jetzt nach Belieben mit dem schwarzen Pfeffer aus der Mühle würzen und restlichen Parmesan darüber streuen.

Tipp

Gute schwarze Oliven oder getrocknete Chili Flocken holen wir am liebsten in türkischen Supermärkten.
Und während ich hier so schreibe, habe ich die Idee mal eine Variante mit getrockneten Tomaten und Oliven zu probieren.

Noch mehr Lust auf Auberginen? Wir haben die Rezepte für unsere Fetacremes um eine Variante mit gebratenen Auberginen erweitert.

Teile diesen Beitrag

Herbst
14qm Lifestyle

Ein Frühling und Sommer im Herbst

von Andreas

Was war das für ein irrer Oktober! Unterwegs im T-Shirt und kurzen Hosen. Ein Sommer namens Herbst.

Wir haben irgendwie immer den richtigen Riecher. Unwetter in Portugal, in Südfrankreich, Österreich, Norditalien und auf Mallorca. Und hier? Hier schien fast den ganzen Oktober nur die Sonne, die Temperaturen waren für einen Oktober mit 24 °C und zeitweise gar 27 °C total bekloppt. Einfach nur schön.

Aber ist das wirklich so schön? Nein, denn mittlerweile sitze ich schon im Wohnmobil und wünsche mir Regen. Es fehlt so viel Wasser, seit Monaten hat es hier nicht mehr richtig geregnet. Wir waren unten am Rhein und haben nur gestaunt. Da, wo uns normalerweise das Wasser bis zum Hals stehen würde, wachsen hunderte von Tomatenpflanzen im ehemaligen Flussbett! Im Oktober! Irgendwann bekommt die Fassade des schönen Wetters die ersten hässlichen Risse.

Stoppt Kohle

Demo Hambacher Forst

Und deshalb waren wir auch demonstrieren, sind mit Freunden 15 km für den Hambacher Forst und für den Stop des Braunkohleabbaus gelaufen.

Und das Schönste war, dass viel mehr Menschen kamen als die Veranstalter erwartet hatten. Das war eindrucksvoll, all diese Menschen quer durch alle Altersgruppen zu sehen.

Das ist der Frühling in diesem Herbst. Endlich scheinen wieder mehr Menschen ihre Meinung kundgeben zu wollen, denn auch die Demo in Berlin war beeindruckend. So viele Menschen, eine Viertelmillionen, die ein Zeichen gegen Rassismus und Hass setzen wollten. Auch das war beeindruckend. #wirsindmehr

Herbstimpressionen

Entlang der Wupper

Das Wetter gab uns die Möglichkeit fast täglich mit dem Rad unterwegs zu sein, mit Touren flussaufwärts und flussabwärts der Wupper, zur Mündung der Wupper und zum Rhein.

Aber nun ist es passiert, der Wetterumschwung kam zum Wochenbeginn. Jetzt ist es wirklich Herbst geworden. Draußen ist es kühl und feucht auch wenn die Sonne scheint. Jetzt beginnt wieder die Zeit, in der der Wille zur Bewegung der Außentemperatur entspricht. In der dich eine Stimme in deinem Kopf beschimpft, weil die Vernunft dich auf deinem Rad sehen möchte. Es ist die gleiche Stimme, die dir einreden will, dass eine Tüte Erdnuss-Flips jetzt eher das Überleben im kommenden Winter garantiert als schnöde Bewegung bei 8 °C.
Dabei ist alles ganz einfach. Wir fahren jetzt nicht mehr zum nächsten Supermarkt, sondern zum übernächsten, dass sind sechs Kilometer mehr oder wir fahren die große Strecke zu unserem nächsten Markt, dass sind dann fünf Kilometer mehr. Außerdem kaufen wir fast jeden Tag ein, immer nur die Dinge, die wir für den Tag brauchen. Auch das zwingt uns vor die Tür.

Noch mal schnell auf dicke Hose gemacht

Am vorletzten Tag des Monats erlebten wir dann doch noch so etwas wie einen stürmischen Herbst. Ein Sturm zog über uns hinweg, rüttelte etwas unmotiviert am Wohnmobil rum und machte sich wieder schnell vom Acker.  Wenigstens regnete es endlich mal fast den ganzen Tag, denn am nächsten Tag schien schon wieder die Sonne. Mal sehen was uns der November so bietet.

Herbst

Schlechtes Wetter hat einfach seine Vorteile. Wenn die Sonne scheint, wollen wir immer was unternehmen. Aber so kann ich den ganzen Tag vor dem Rechner sitzen und verspüre dabei nicht einen Funken schlechten Gewissens. Ich schaue aus meinem Fenster und  seufze traurig:  „Och schade, es regnet“ .
Also so zumindest die Theorie, die Realität ist eine Andere. Ich habe wieder Stimmen gehört. Wir sind für drei Stangen Lauch mit Umweg durch den Regen zum Supermarkt gelaufen und haben es so immerhin auf vier Kilometer gebracht. Wir hätten auch einfach die Tageskarte ändern können.

Warum tun wir uns das an?

Ab einem bestimmten Alter ist das Leben halt ein ewiger Kampf gegen die eigene Verfettung und den drohenden Verfall. Und ein Leben im Wohnmobil ist nicht gerade ein Leben der langen Wege, wo sonst kannst du dir von der Sitzecke fast bewegungslos die Mayonnaise für deine fettigen leckeren Pommes aus dem Kühlschrank angeln? Um so wichtiger ist es seinen Arsch aus der Kiste zu bekommen, gerade wenn dazu noch ein Hang zu gutem Essen kommt, wie bei uns. Eine Verunreinigung des Kühlschranks mit Lightprodukten und kalorienreduziertem Käse kommt aber auch nicht in Frage. Es ist ein Dilemma.

Dazu kommt noch eine richtig nervige Sache: Jeden Winter verliert sich die Spur zu unserer Kondition irgendwo zwischen Dominosteinen und Christstollen und muss im Frühling erst wieder aufgebaut werden. Das soll sich diesen Winter ändern. #nurdiehartenkommenindengarten

Und was war sonst noch?

Ein bisschen Baustelle, viele Flohmärkte, ein Fotoshooting für „Die BaumHirten“ und, auch unterwegs sind wir nicht sicher, Widerstand gegen Versuchungen. Es wird Winter, meine noch vorhandenen Gene aus der Steinzeit würden gerne Schweine am Stück essen und glauben nicht an die tägliche Verfügbarkeit von Lebensmitteln.

In eigener Sache

Noch eine Bitte, ich habe in den letzten Tagen viel an unserer Seite gearbeitet, vor allem gibt es jetzt teilweise unterschiedliche Ausgaben für Desktoprechner und mobile Geräte. Das ein oder andere ist mir sicher durch die Lappen gegangen, wenn du einen Fehler findest, sende bitte eine Mail an mich. Danke.

Übrigens, hast du schon unsere neue Seite mit über 60 Wohnmobilstellplätzen in Frankreich gesehen? Mit vielen Informationen zu Supermärkten, LTE und mehr.

Teile diesen Beitrag

Ich gehe wieder ins Bett
14qm Lifestyle Wohnmobil

Ich gehe wieder ins Bett – Eine Gasprüfung mit Folgen

von Andreas

Genau, ich gehe wieder ins Bett, aber vielleicht hätte ich erst gar nicht aufstehen sollen. Eine Gasprüfung mit Folgen

Dienstag Morgen, 06:45, der Wecker dürfte mal wieder klingeln, aber ich versaue ihm die Tour. Ich wache zwei Minuten vorher auf und schalte den Wecker aus. Wir haben um 08:00 einen Termin in Hilden. Wir müssen zur Gasprüfung, denn wir haben zusammen mit Freunden einen Sammeltermin für drei Prüfungen vereinbart. Das Ergebnis dieser Prüfung siehst du oben im Bild, aber alles schön der Reihe nach.Weiterlesen

Maroilles
Essen & Trinken Frankreich Französische Küche Hauts-de-France

Maroilles – Der Käse aus dem Nord-Pas-de-Calais

von Andreas

Der Maroilles ist der einzige Käse aus dem Nord-Pas-de-Calais, der das AOP-Schutzsiegel trägt.

Der Käse aus dem gleichnamigen Ort gehört zu den Rotschmierkäse. Er hat gewisse Ähnlichkeiten mit einem Romadur, Limburger oder Munster. Am besten lässt er sich als eine Mischung aus Camembert und Munster beschreiben. Der Geruch ist sehr kräftig, aber der Geschmack ist sehr fein.

Es gibt ihn in drei Größen:  „Le pavé“ mit 720 g, „le mignon“ mit 360 g und „le quart“ mit 180 g.

Ein Maroilles auf einem frischen Baguette ist ein absoluter Genuss und war häufig ein Teil unseres Proviants bei Radtouren. Man kann aber auch leckere Dinge mit dem Käse kochen, zum Beispiel eine Tarte.

Schande über den, der ohne Maroilles ein ehrliches Essen vorgibtMaroilles-Bruderschaft

Rezepte

Zutaten für eine Maroilles Tarte

  • 380 g Maroilles (2 Quart oder ein Mgnon)
  • 200 g Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 2 Eier
  • 10 g Hefe
  • 80 g geschmolzene Butter
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Zuerst die zwei Eier mit dem Mehl und dem Salz vermischen und anschließend die geschmolzene Butter hinzufügen. Die Hefe in lauwarmer Milch auflösen, dazugeben und durchkneten.
Anschließend den Teig in einer gebutterten Form ausbreiten, bei uns ist das der Omnia. Der Teig muss nun eine Stunde bei Raumtemperatur ruhen.
Nach einer Stunde den Teig vollständig mit dünnen Scheiben Käse belegen. 15 bis 20 Minuten im 180 °C bis 200 °C heißen Ofen backen.

Noch mehr Ideen

  • Bratkartoffeln und zum Schluss etwas Käse darauf zergehen lassen, das ist einfach und lecker.
  • Eine Sauce aus Maroilles, Crème Fraîche, nur gewürzt mit Muskatnuss und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, dass passt gut zu einem Schweinefilet und Pellkartoffeln.

Tipp

Zur Aufbewahrung empfehlen wir eine Glasschüssel mit verschließbaren Deckel, die hat bei uns sogar einen Namen, die Maroilles-Schlüssel. Diese Schüssel haben wir extra für diesen Käse in einem französischen Supermarkt gekauft und hat zufällig genau die Größe eines Quarts Maroilles. Der Kühlschrank und die darin befindlichen Nachbarn des Käses werden es dir danken. Ansonsten einfach eine Schüssel mit getrocknetem Kaffeesatz in den Kühlschrank stellen.

Rotkultur-Käse (Rotschmiere)
Der Käse wird während des Reifeprozesses mehrmals mit einer Bakterien-Salzlauge gebürstet wird. Diese Lienens-Bakterien sind für die goldgelbe bis orangeroter Farbe der Rinde verantwortlich, weil diese Bakterien Carotine bilden.

Teile diesen Beitrag

Nougat Nuss Kuchen
Backen Food

Nougat Nuss Kuchen aus dem Omnia

von Claudia

Die mit gekennzeichneten Links sind Affilate-Links. Nutzt Du einen dieser Links, bekommen wir eine kleine Provision, der Preis ändert sich für dich nicht.

Achtung! Dieser Beitrag enthält auf jeden Fall mehr als nur Spuren von Nüssen. Denn heute gibt es was mit Nougat, Mandeln und dem besten Camping-Backofen der Welt: Dem Omnia!

Weiterlesen

Sponsored Posts
14qm Lifestyle

Warum es auf 14qm keine „Sponsored Posts“ gibt

von Andreas

Wir möchten mit unserem Blog Geld verdienen, dass steht außer Frage, aber nicht um jeden Preis. Eine Grenze sind Sponsored Posts, die wird es bei uns nicht geben. Warum wir keine bezahlten Beiträge schreiben, erfährst du in diesem Artikel.

Weiterlesen

Fetacreme
Food Kochen Selbstgemacht

Fetacreme selbstgemacht – In wenigen Minuten fertig

von Andreas

Die Links dieser Seite sind Affilate-Links. Nutzt Du einen dieser Links, bekommen wir eine kleine Provision, der Preis ändert sich für dich nicht.

Fetacreme wollte ich schon die ganze Zeit selber machen. Wir lieben diese Brotaufstriche und machen uns jetzt immer unsere eigenen Kreationen.

Weiterlesen

Wohnmobilstellplatz Le Hourdel
Frankreich Hauts-de-France Stellplatz Frankreich

Wohnmobilstellplatz Le Hourdel in der Somme-Bucht

von Andreas

Der kostenlose Wohnmobilstellplatz Le Hourdel liegt direkt an der Küste der Somme-Bucht.

Wir haben im Mai vierzehn Tage auf diesem sehr gut besuchten Stellplatz verbracht. Weiterlesen