Ausrüstung Radtour
Fahrrad

Die perfekte Ausrüstung für die Radtour – Mit genialen Reparaturtipps

von Andreas

Wir zeigen dir die perfekte Ausrüstung für eine entspannte Radtour. Eine Ausrüstung, die Pannen etwas den Schrecken nimmt und dazu gibt es noch coole Reparaturtipps.

Vor der Radtour sollten die Fahrräder auf alle Fälle gründlich überprüft werden. Wenn du die Fahrräder so häufig wie wir benutzt, dann solltest du dein Rad mindestens einmal im Monat checken. Ein besonderes Augenmerk solltest du folgenden Punkten widmen.

Übrigens, die mit Werbung gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Nutzt Du einen dieser Links, bekommen wir eine kleine Provision und du unterstützt damit 14qm, der Preis ändert sich für dich natürlich nicht. Wir sagen danke.

  • Sind die Züge der Schaltung und der Bremse in Ordnung?
    Findest du einzelne gerissene Litzen? Sind die Züge ausreichend geschmiert?
  • Sind die Schaltwerke sauber und frei von Sand?
  • Sind noch genug Beläge auf den Bremsen?
    Das gilt für Scheibenbremsen und herkömmliche Bremsen.
  • Ist die Kette sauber und ausreichend geschmiert? Werbung
    14qm Tipp Was machst du mit deinen alten Zahnbürsten? Zwei Zahnbürsten mit den Borsten zueinander mit Panzertape oder Kabelbinder verbinden und schon kannst du die Kette einfach reinigen.
  • Alle Schrauben fest?
    Alle Schrauben, vor allem am Sattel, Lenker und an den Schaltungen vorne und hinten kontrollieren.
  • Sind die Reifen in Ordnung?
    Wir fahren im übrigen gerne die Mäntel von Schwalbe mit Kevlar Guard. Ich habe in 10 Jahren erst einen Platten gehabt.
  • Sind die Akkus der Beleuchtung für vorne und hinten geladen?
    Wir fahren meist auch tagsüber mit Licht.

Werde ein Könner

Es gibt nicht ärgerlicheres, wenn sich auf deiner Tour die Schaltung verstellt und du nicht weißt welche Schraube dein Problem schnell beheben könnte. Gerade auf langen Radtouren abseits von Städten und Dörfern können Pannen ein Problem oder einfach nur nervig sein. An Fahrrädern gibt es aber fast kein Problem, das sich nicht wenigstens mit einer Notreparatur beheben lässt. Bei einem Bruch des Rahmens oder einer Felge hilft allerdings nicht mal WD40 oder Panzertape.

14qm Tipp Ich kenne mich gerne aus, ich will etwas reparieren können oder mir zu helfen wissen. Ich stehe nur ungerne hilflos im Wald. Aus diesem Grund habe ich mich einfach mal wieder durch eine Reihe von Videos bei Youtube durchgearbeitet und gelernt. Parallel habe ich an unseren Rädern das Erlernte ausprobiert und vertieft. Ich komme jetzt mit fast jedem Defekt zurecht und kann mir selber helfen. Ich kann die Bremse innerhalb von Minuten und mit Hilfe eines 1 Cent-Stückes perfekt einstellen. Ich weiß wofür die verschiedenen Schrauben an den Bremsen und der Schaltung sind und was sie bewirken, wenn ich sie drehe.

Radtour – Unsere Packliste

Das Fahrrad ist gecheckt, nun steht deiner entspannten Radtour nichts mehr im Weg. Wenn du nun auch noch die richtigen Teile dabei hast und ein paar Videos geschaut hast, bist du bei einem Defekt in den meisten Fällen gewappnet.

  • Ersatzschlauch
    Vergiss diese Pannensprays, dass ist einfach nur Mist und ruiniert den Schlauch. Wechsle schnell den Schlauch, denn wenn du das vorher ein wenig übst, ist das eine Sache von wenigen Minuten. Zuhause kannst du den defekten Schlauch wie früher reparieren Werbung, das vermeidet Müll und ist nachhaltig.

    14qm Tipp Ersatzschlauch hat jetzt auch ein Loch? An der defekten Stelle einen möglichst kleinen Knoten machen, alles wieder zusammenbauen, vorsichtig aufpumpen und ab nach Hause.
  • Beleuchtung Werbung
    Mit austauschbaren 18650 Akkus und StVZO zugelassen. Wird über USB geladen.
  • Reifenheber Werbung
    Diesen Reifenheber brauchst du unbedingt um den Schlauch schnell und problemlos zu wechseln.
  • Kleine Fahrradpumpe Werbung
    Nach dem Wechseln des Schlauchs muss natürlich wieder Luft in den Reifen. Dafür brauchst du eine kleine, aber leistungsfähige Pumpe.
  • Fahrrad-Multitool Werbung
    Nichts ist ärgerlicher als ein lockerer Sattel oder Lenker und das passende Werkzeug fehlt. Bei den modernen Rädern werden fast nur noch Imbus-Schrauben verwendet.
  • Lüsterklemme
    Radtour

    Lüsterklemme?

    Jep, das ist kein Witz. Wenn einer deiner Züge gerissen ist, dann entfernst du die Isolierung einer Lüsterklemme. Nun werden die beiden Seilenden eingeführt und die Schrauben angezogen.

    Deshalb sollten die Seilzüge an den Enden nicht zu sehr gekürzt werden, damit du Luft hast. Aber selbst dann funktioniert der Trick mit der Lüsterklemme. Du bildest eine Schlaufe mit dem Rest des Seiles um einen Teil des Gepäckträgers, Flaschenhalter oder anderem und bringst mit der Lüsterklemme soviel Spannung auf das Seil, dass die Gangschaltung in einem dir angenehmen Ritzel steht.

    Eine einfache, preiswerte und schnelle Lösung.

  • Kompaktes Kettenwerkzeug Werbung
    Wenn deine Kette reißt musst du zuerst das defekte Kettenglied entfernen, bevor du die Kette wieder mit einem Kettenschloss einfach und schnell schließt. In fünf Minuten bist du wieder unterwegs.
    Dieses Werkzeug brauchst du auch, wenn dir das Schaltwerk bricht oder wie mir das Schaltauge abreißt. Mit dem Werkzeug wird die Kette gekürzt und du fährst ohne Gangschaltung weiter.
  • Kettenschloss Werbung
  • Wasserdichte Handyhalterung Werbung
    Die Route immer im Blick, mit dieser wasserfesten Halterung für das Smartphone ist das kein Problem. Unser Tipp für die richtige Software? OSMand+ natürlich, hier findest du unseren Beitrag dazu.
  • Regenponcho Werbung
    14qm Tipp Ein Regenschutz, der sich gefaltet leicht mitführen lässt. Unser empfohlener Poncho kann sogar noch weitere Aufgaben erfüllen, er dient auch als Fahrradabdeckung, Sonnensegel, Regenschutz und Gepäckabdeckung.
  • Fahrradschloß Werbung
    Es ist teuer, es ist nicht ganz so leicht, aber es ist schwer zu knacken.
    14qm Tipp Übrigens, wir benutzen dieses Schloß auch als Lenkradschloß im Wohnmobil.
  • Ein paar Kabelbinder
  • Panzerband auf kleiner Rolle Werbung
  • Warnweste
    Sieht scheiße aus, rettet aber Leben. Und in Frankreich ist die Warnweste bei Dunkelheit oder schlechter Sicht außerorts Pflicht (Das Bußgeld beträgt 75 €).
  • Trinkflasche Werbung
    Sehr stabil und BPA-Frei. Mehrweg statt Einweg.
Noch ein Hinweis für Frankreich-Urlauber
Für Kinder bis 12 Jahre besteht Helmpflicht und das Bußgeld ist mit 375 € recht happig.

Die erste Radtour in diesem Jahr wird es bei uns hoffentlich Anfang Mai wieder geben, Claudia trainiert wie bekloppt. Ich muss jetzt Steine klopfen, ich muß in den Steinbruch. Es ist nicht ganz so schlimm. Wir bauen mit Marco einen Grill und von den schönen alten Backsteinen eines abgerissenen Hauses muss der Mörtel runter.

Hier findest du Tipps für die Outdoor-Küche einer Radtour.

#MehrPlatzFürsRad

Teile diesen Beitrag

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat oder wir dir weiterhelfen konnten, dann würden wir uns über deine Unterstützung für unsere Arbeit freuen, zum Beispiel mit einem Einkauf in der Fahrradwelt von Decathlon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.