Blog Werkstatt

Sonne!

von Andreas

Wir haben die Sonne gesehen und trotzdem haben wir den Ausflug verschoben. Erstens haben morgen die Geschäfte auf alle Fälle auf und zweitens werden nicht diese Massen durch die Stadt walzen, wie es heute zu erwarten war. Claudia hat morgen bis 14:00, danach fahren wir rüber.

Und da es draußen so herrlich war, waren wir sogar etwas tätig, haben aber überwiegend einfach mal klar Schiff gemacht. Das Womo ist jetzt absolut frei von irgendwelchen Werkzeugen, wir haben die Heckgarage ausgeräumt, gereinigt und Dinge aus der Garage eingeräumt.
Anschließend haben wir rund um unseren Stellplatz mal feucht durchgewischt, quatsch, gekehrt.

Den Akkuschrauber hatte ich aber trotzdem in der Hand und die neuen Schlüsselhalter montiert.

Die Schlüssel haben einen Vogel

Die Schlüssel haben einen Vogel

Blick aus dem Alkoven heraus, einfach mal so und wegen dem Tisch.

Mal aus dem Alkoven fotografiert

Mal aus dem Alkoven fotografiert

Der Tisch ist in der warmen Zeit auch nochmal dran. Da kommt eine komplette Neukonstruktion, zum Beispiel wird es möglich sein die Notebooks in der Tischplatte verschwinden zu lassen. Ich bin schon an den Konstruktionszeichnungen.

Da geht die Sonne wieder

Da geht die Sonne wieder

Einen schönen Abend noch
Andreas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.