Bremsen, Kardanwelle und Beton

Andreas
Bremsen

Nach drei Tagen Arbeit waren die Bremsen und das Lager der Kardanwelle erneuert, aber was wird der Bremsenprüfstand erzählen und wie würde das Oldtimer-Gutachten laufen? Ja, es war etwas still in letzter Zeit. Mir fehlte ehrlich gesagt ein wenig die Lust und Motivation. Außerdem waren wir viel unterwegs, haben viel gearbeitet und es gab auch nicht viel Spektakuläres.

Keine Bremsen, kein TÜV und einen Simmerring umsonst ersetzt

Andreas
Fahrerhaus

Mit dauerhaft bewohnten Campern verhält es sich ja nicht viel anders als mit einem Einfamilienhaus. Irgendwann braucht die Hütte mal einen neuen Anstrich oder ein neues Dach. Wir haben eine gute Nachricht, ein neues Dach brauchen wir nicht, aber neue Bremsen.

Alptraum Kabinenlager am Mercedes 608

Andreas
Kabinenlager

Es ist vollbracht, wir haben unser Wohnmobil mit Hilfe unseres Freundes Marco wieder auf Vordermann gebracht. Der Alptraum Kabinenlager entpuppte sich nicht einmal als schlechter Traum.

Do your thing und plötzlich in Freiheit

Andreas
Freiheit

Denn nun ist es soweit, die IT ist Geschichte. Die totale Freiheit. Von wegen, einem Teil meiner Denkmurmel scheint die neue Situation völlig entgangen zu sein und versucht sich in Business as usual. Dieser Teil möchte weiterhin unter anderem regelmäßig Smartphone und Mails kontrollieren. Der andere Teil meines Gehirns versucht den Querulanten zur Ordnung zu rufen. Es wird wohl noch […]

Statusmeldung, wir leben noch

Andreas
Fahrrad

Wenig los auf dem Blog im Moment, also so wie im realen Leben. Arbeiten, arbeiten und nochmal arbeiten. Zwischendurch kleinere Arbeiten am, im oder um das Wohnmobil herum.

Viele kleine Änderungen in und am Wohnmobil

Andreas
Regal - Kleine Änderungen

Wir haben in den letzten Tagen wieder viele kleine Änderungen am Wohnmobil vorgenommen. Außerdem habe ich einen ganz ungefährlichen Schaden behoben.