Fasanerie
Deutschland Reisen

Tier- und Pflanzenpark Fasanerie

von Andreas

Heute stellen wir eine ganz besondere Location vor, den Tier- und Pflanzenpark Fasanerie in Wiesbaden. Als gebürtige Wiesbadener waren wir als Kinder sehr oft in der Fasanerie. Also wieder mal Zeit für einen Besuch. Eine weitere Besonderheit sind die Gehege, aber dazu später mehr.

Die Anfahrt

Wie komme ich mit einem Fahrzeug ohne grüne Plakette in die Fasanerie, einen direkten Weg von der A66 gibt es nicht. Es erfolgte ein 20 km weiter Umweg über die B260 und Schlangenbad oder in Höhenmetern ausgedrückt, rauf auf 600 m und wieder herunter, aber wie heißt es so schön, Stau ist nur hinten scheiße. Mit der richtigen Abfahrt wären es zwar nur 14 km gewesen, aber so haben wir eine kühle Nacht auf der „Hohen Wurzel“ mit den Perseiden verbracht.

Tier- und Pflanzenpark Fasanerie

WolfIm Tierpark gibt es nur einheimische Tiere, unter anderem Wölfe, Bären (waren ja mal heimisch) in einem Gehege, Wisente, Rotwild und vieles mehr. Die angesprochene Besonderheit ist die Weitläufigkeit vieler Gehege und das macht den Reiz des Tierparks aus. Käfige ablaufen und Häkchen machen ist nicht. Geduld ist gefragt, wie heute bei den Wölfen, es hat gut 20 Minuten gedauert, bis wir ein Tier zu Gesicht bekommen haben.

Die Wildschweine konnten wir nur aus weiter Ferne beobachten.
Sehr beeindruckend auch die Großvoliere mit den Schleiereulen. Auch hier ist Geduld gefragt, um die schönen Tiere zu Gesicht zu bekommen. Für einen Besuch solltest du dir ausreichend Zeit nehmen.

Eintritt

LuchsUnd das ist das Beste an der Fasanerie, sie ist kostenlos. Die Spendenbox am Eingang haben wir beim Verlassen des Parks gefüttert.
Die Fasenerie ist täglich von 9.00 bis 17.00, im Sommer bis 18.00 geöffnet. Hunde sind nicht erlaubt.

Wer im Reisemobilhafen in Wiesbaden steht und zu Fuß unterwegs sein möchte, die Fasanerie ist mit der Buslinie 33 zu erreichen, die Haltestelle ist direkt am Eingang.
Gegenüber des Parks ist ein Parkplatz, sehr groß, wir haben unser Wohnmobil ganz am Ende des Weges in den Schatten gestellt. Mit LTE.

Informationen

SchleiereuleHier findest du noch mehr Informationen für den Besuch der Fasanerie und eine Möglichkeit dir die passende Busverbindung zu suchen..

Wir können einen Besuch der Fasanerie in Wiesbaden nur empfehlen, vielleicht verbunden mit unserem besonderen Trip durch die Innenstadt.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.