Andreas

Glückskinder

Sechszehn Stunden auf Achse, aber als ich nach Hause komme ist aller Stress vergessen. Wir sind richtige Glückskinder, wir haben unsere Nachmieterin und sie übernimmt alle noch restlichen Möbel, Vorhänge und Sonstiges.

Auf deutsch, die Wohnung ist geräumt! Ende, aus, finito! Eine Tour Sperrmüll noch und unser Zeug ins Womo bringen. Wir springen jetzt durch die Wohnung.

4 Kommentare zu “Glückskinder”

  1. Christa

    Nun ist das Kapitel Wohnung bei Euch auch beendet!
    Man glaubt anfangs nicht, wieviel Arbeit und Zeit man dafür investieren muß 🙁
    Uns ging es genauso und nun leben wir schon seit Anfang des Jahres in unserem Womo. Bis dato haben wir diesen Schritt noch nicht bereut.

    Schöne Grüße
    Norbert und Christa

    1. Andreas

      Oh ja, wir verkaufen schon seit über einem Jahr über eBay unseren Hausstand und anfangs hatten wir das Gefühl, dass es nie weniger wird. Der Auszug der Kinder war da schon eine große Hilfe, die haben einen kompletten Hausstand und wir sind es los ;-).
      Ich habe euren Blog auf meiner Seite verlinkt, ich hoffe, es ist euch recht.

      Viele Grüße
      Andreas und Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.