Ein Tag voller Arbeit

Der Münsteraner Tatort und ein Tag voller Arbeit, deshalb kommt der Blogbeitrag heute erst zu späterer Stunde. Fertig, dass ist … Lesen

Schleifen, schleifen, schleifen und die Bücher passen

Schleifen war angesagt: Schleifen, schleifen, schleifen und die Bücher passen was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Das Grauen einer Haushaltsauflösung

Das Grauen:     Das Grauen einer Haushaltsauflösung was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Glückskinder

Sechszehn Stunden auf Achse, aber als ich nach Hause komme ist aller Stress vergessen. Wir sind richtige Glückskinder, wir haben … Lesen

Nicht schon wieder

Meine Fresse, warum muss ich eigentlich schon wieder den ganzen Morgen Möbel schleppen? Nicht schon wieder was last modified: Juni … Lesen

Chaos

Das Chaos beginnt! Jetzt! Wir haben gestern Abend angefangen Möbel über eine Facebook-Gruppe zu verkaufen. Bis jetzt sind drei Expedits, … Lesen

Zu verkaufen

  Zu verkaufen was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Wieder ein paar Kilo weniger

Wieder zwanzig Bücher und ein paar Kilo weniger, bei Amazon eingetauscht. Wieder ein paar Kilo weniger was last modified: Juni … Lesen

Ich warte!

Mercedes L 608 D

Und zwar auf den Regen, der den ganzen Tag fallen soll! Seit heute Vormittag scheint die Sonne! Egal, der Sonntag … Lesen

Fahrerhaus 3 und Farbtest

Mercedes L 608 D

Hallo zusammen, Was für ein klasse Wetter heute! Aber erst einmal frühstücken! Fahrerhaus 3 und Farbtest was last modified: Juni … Lesen

Arbeit muss sein

weil ja auch Geld reinkommen muss und deshalb war ich zwei Tage auf Geschäftsreise und die nächsten vier Tage steht … Lesen

Ich habe den Überblick

Der Überblick: Ich habe jetzt eine ziemlich detaillierte Packliste, aufgeteilt in Räume und Personen und damit bin ich durch die Wohnung und … Lesen

Wiegen oder brauchen wir wirklich zwei Pfannen?

Schon mal in der Küche gestanden und Geschirr gewogen? Da kommt ganz schön was an Gewicht zusammen. Wiegen oder brauchen … Lesen