Ein Tag voller Arbeit

Andreas

Der Münsteraner Tatort und ein Tag voller Arbeit, deshalb kommt der Blogbeitrag heute erst zu späterer Stunde. Fertig, dass ist bekanntlich ein dehnbarer Begriff, denn auch heute habe ich wieder eine eigentlich beendete Aufgabe geändert. 

Glückskinder

Andreas

Sechszehn Stunden auf Achse, aber als ich nach Hause komme ist aller Stress vergessen. Wir sind richtige Glückskinder, wir haben unsere Nachmieterin und sie übernimmt alle noch restlichen Möbel, Vorhänge und Sonstiges.

Nicht schon wieder

Andreas

Meine Fresse, warum muss ich eigentlich schon wieder den ganzen Morgen Möbel schleppen?

Chaos

Andreas

Das Chaos beginnt! Jetzt! Wir haben gestern Abend angefangen Möbel über eine Facebook-Gruppe zu verkaufen. Bis jetzt sind drei Expedits, eine Malm Kommode, eine Lack TV-Bank, diverse Lampen, die Ampel, die kompletten Küchenregale von IKEA und viele Kleinteile weg. Zum größten Teil wurden die Teile sogar schon abgeholt.