Wie ging es dann weiter?

Nach den ersten Wünschen und Vorstellungen, wie ging es dann weiter? Mein Mann, ein Planer wie er im Buche steht … Lesen

Auf 14qm

Ich habe unseren Raumbedarf der letzten drei Jahre Revue passieren lassen. In Frankreich wohnten wir auf 160 qm zuzüglich einem … Lesen

Dreizehn Uhr zweiundvierzig

Seit 13:42 Uhr ist die Wohnung Geschichte. Dreizehn Uhr zweiundvierzig was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Noch etwa 24 Stunden

Noch etwa 24 Stunden, dann hat sich das Thema feste Behausung erledigt. Gleich gehen die letzten Sachen ins Wohnmobil, außer … Lesen

Wir leben noch

Wollte mich mal kurz melden, wir leben noch, aber wir sind im Endspurt-Stress. Heute waren wir zweimal auf der Mülldeponie, … Lesen

Ich hab Gicht

Ich hab Gicht, Rheuma oder beides, dieses Gummigefrickel geht ganz schön auf die Finger und ist zeitraubend, aber die Fahrerseite … Lesen

Das Wohnmobil geht in Führung

Das Wohnmobil geht in Führung. In unserer Wohnung steht nur noch das Notwendigste und die Reste! Das Wohnmobil geht in … Lesen

Das Grauen einer Haushaltsauflösung

Das Grauen:     Das Grauen einer Haushaltsauflösung was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Der Wahnsinn geht weiter

So, jetzt komme ich endlich wieder mal zum schreiben. Ich sitze im Womo, draußen ist es noch dunkel und kalt, … Lesen

Glückskinder

Sechszehn Stunden auf Achse, aber als ich nach Hause komme ist aller Stress vergessen. Wir sind richtige Glückskinder, wir haben … Lesen

Nicht schon wieder

Meine Fresse, warum muss ich eigentlich schon wieder den ganzen Morgen Möbel schleppen? Nicht schon wieder was last modified: Juni … Lesen

Chaos

Das Chaos beginnt! Jetzt! Wir haben gestern Abend angefangen Möbel über eine Facebook-Gruppe zu verkaufen. Bis jetzt sind drei Expedits, … Lesen