Andreas

Sochaux – PEUGEOT Werksmuseum

Sochaux

Nach einer ruhigen Nacht ging es nach Sochaux, in das Werksmuseum von PEUGEOT. Ein bildlastiger Beitrag.

Das PEUGEOT Autos und Fahrräder produziert ist ja bekannt. Kaffeemühlen wussten wir auch noch, aber da gibt oder gab es noch Geschirrspülmaschinen, Radios, Motorräder, Staubsauger, Werkzeug und sogar Gewehre. Dies alles ist in diesem wirklich sehr schön gestalteten Museum zu sehen. Sehr schön auch diese Bodenmosaike, die jede Epoche zieren.

Mosaik

Die Kaffeemühlen, ein Teil zu mindestens, es gibt noch die Wandmodelle

Peugeot Kaffeemühlen

Die elektrischen Varianten

Peugeot elektrische Kaffeemühlen

Da macht Staubsaugen Spaß

Peugeot Staubsauger

Und diese wunderschönen Autos würde ich gerne mal fahren

Peugeot 404

Mein Lieblingsmodell von PEUGEOT

Peugeot 504

Peugeot 505

Und der darf natürlich auch nicht fehlen. Wer kennt dieses Auto?

Taxi Taxi

Wir haben uns noch auch noch einen interessanten Film aus den Sechzigern angesehen, die komplette Herstellung eines Peugeot 403.

Adresse Werksmuseum PEUGEOT

Musée de l’Aventure Peugeot
Carrefour de l’Europe
25600 Sochaux

Danach ging es zurück nach Deutschland und stehen nun bis Samstag in Breisach am Rhein.

Andreas

4 Kommentare zu “Sochaux – PEUGEOT Werksmuseum”

  1. Brumbrum

    Ich glaube, das mit „Kaffeemaschinen“ betitelte Foto zeigt Kaffeemühlen 😉

    Interessanter Flügeltürer im Hintergrund (Foto 5)!

  2. henning

    Hallo,

    ich kenne das verspoilerte Monstrum nicht und bitte um Aufklärung. War das das Dienstauto von Monsieur Bond?
    In Lübeck habe ich im Sommer einen 404 oder 504 mit einem schicken Holzaufbau gesehen, der sah sogar bewohnbar aus. Konnte leider nicht rechtzeitig ein Bild machen.

    Gruß
    Henning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.