Andreas

Montbéliard

Gestern morgen ging es bei strömenden Regen Richtung Montbéliard. Wir kämpften uns mittels SHELL Atlas von Ort zu Ort, da wir nicht über die Autobahn wollten. Es klappte auch fast mit der direkten Fahrt zwischen Saint-Louis und Montéliard. Eine etwas größere Aussackung Richtung Schweiz war die einzige Desorientierung auf der Strecke.