Neuer Boden für die Hecksitzgruppe

Blog   Wohnmobil

Blog   Wohnmobil

Neues aus der Karre

Die letzten Tage haben wir ein paar Punkte von unserer Aufgabenliste Wohnmobil abgearbeitet. Nebenbei erfährst du, wie du die Fliegengitter an deinem Seitz S3/S4 Fenster austauschst und wo du uns … Lesen

Wupper

Wohnmobil

Wohnmobil

Holzarbeiten, Kabel und mehr – Wohnmobil Optimierung 2017

Diese Zwangspause hat auch ihr Gutes, das Warten auf die Ersatzteile für unsere Bremsen nutzten wir sinnvoll aus. Wir starteten die Wohnmobil Optimierung 2017. Holzarbeiten, Kabel und mehr – Wohnmobil … Lesen

Plastik

Werkstatt   Wohnmobil

Werkstatt   Wohnmobil

Plastik nein danke

Wir wollen diesmal nicht die Welt verbessern, sondern nur unser Wohnmobil. Metall statt Plastik. Es dauerte etwas länger bis das Vorhaben umgesetzt wurde. Plastik nein danke was last modified: Oktober … Lesen

TÜV

Blog   Wohnmobil

Blog   Wohnmobil

TÜV 2015 und neue Reiseziele warten

Es ist wieder einmal vollbracht, wir haben den TÜV und zwar wieder ohne Mängel. TÜV 2015 und neue Reiseziele warten was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Ordnung im Staufach

Werkstatt   DIY   Wohnmobil

Werkstatt   DIY   Wohnmobil

Ordnung im Staufach

Endlich! Es herrscht jetzt Ordnung im Staufach! Wir haben jetzt Schubladen. Das nervige und anstrengende Anheben der oberen Box ist Geschichte. Oft hat ja das Anheben der oberen Box gereicht, … Lesen

Begrenzungsleuchte TÜV

Wohnmobil

Wohnmobil

Kein TÜV

Heute wollten wir eigentlich zum TÜV. Der Termin wurde erst einmal verschoben. Kein TÜV was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Wetter

Blog   Wohnmobil

Blog   Wohnmobil

Wetter, Wahnsinn und Wasser

Klasse Wetter, klasse Temperaturen. Zeit endlich einige Aufgaben zu erledigen, die von der Temperatur abhängig waren. Mit von der Partie waren auch Wahnsinn und Wasser, aber letzteren kennst du ja … Lesen

Druckausgleichsbehälter

Werkstatt   Wohnmobil

Werkstatt   Wohnmobil

Wenn die Wasserpumpe drei Mal brummt

Dann sitzt einer in der Hecksitzbank und sticht mit einer heißen Nadel ein Loch in den Druckausgleichsbehälter. Sollte ich den irgendwann erwischen, dann empfehle ich ihm sich meinen immer gern … Lesen