Blog   Werkstatt

Blog   Werkstatt

Der Gastank ist angeschlossen

Wir haben es heute geschafft, der Gastank ist angeschlossen und alles ist dicht.

Gastank angeschlossen

Die Arbeit war allerdings aufwendiger wie geplant. Bernd, unser Stellplatzvermieter, hat mir geholfen oder besser, ich habe ihm geholfen.
Es musste im Endeffekt nicht nur eine Leitung gekürzt werden, sondern es musste auch eine Leitung neu gebogen und das Anschlussfeld etwas anpasst werden. Aber schlussendlich haben wir alle Hürden gemeistert und ab Dienstag sind die Gasflaschen Geschichte.

Ein paar Kleinigkeiten habe ich auch noch erledigt. Der Kühlergrill ist jetzt richtig befestigt, dazu habe ich kleine Stücke Stahlblech um 180 Grad gebogen und ein kleines Loch gebohrt. Dann kam von vorne die Schraube durch den Grill und wurde in das Blech geschraubt. Die Idee habe ich mir bei den Lautsprecherbefestigungen für Autos abgeschaut.

Das Womo hat jetzt auch wieder seitliche Reflektoren.

Der Kühlschranklüfter wurde endgültig befestigt und verkabelt. Da die 12 V des Kühlschranks eh nicht funktionieren, habe ich den dazu gehörigen Schalter missbraucht.
Einen kleinen Spass habe ich mir beim Lüfter erlaubt.

Blau macht glücklich

Morgen geht es mit Kleinigkeiten weiter.

Andreas