Blog Werkstatt

Ich bin high

von Andreas

Ich bin druff, ich bin high von Sprühkleber und Nitro!

Ich habe den ganzen Tag nur eines gemacht, alten Stoff entfernt, neuen Stoff zugeschnitten und verklebt. Morgen können alle Teile verbaut werden und dann gibt es auch Bilder. Das große Dachfach fehlt mir noch, aber jetzt ist es zu dunkel. In dieses Teil muss ich erst noch die Lautsprecherausschnitte sägen.

Theoretisch könnten wir es morgen schaffen die kompletten Stoffteile zu verbauen, 12 V in das Armaturenbrett zu legen, die Lautsprecherkabel nach oben zu ziehen und das jetzt freie JVC zu verbauen. Samstag ist aber auch noch ein Tag, dann sind mindestens vier Tage Pause.

Wir sind im übrigen wie Henning jetzt auch KARSTADT-Retter. Der Stoff kommt nämlich von dort, die haben in Karlsruhe eine bemerkenswerte Stoffabteilung. Stoff im Internet zu kaufen fällt uns schwer, wir müssen den Stoff fühlen bevor wir ihn kaufen und wir gehören nicht zu denen, die drei Artikel kaufen, um zwei zu retournieren. Das Retournieren kostet mittlerweile 15 Millionen Liter Diesel im Jahr.

Ich muss jetzt mal Christstollen schnüffeln, um einen anderen Geruch in die Nase zubekommen.
Andreas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.